Wie wird man cool?Anleitungen, Anregungen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Cool ist es, wenn man anderen zuhört und auf deren Probleme eingeht.

 

Einige Jugendliche finden mich cool obwohl ich deutlich älter bin.

 

Aber ich war halt auch mal jung ;-)

1. Hose in die Socken.

2: Höre Musik, die dir eigentlich nicht gefällt, zB. krasse Lovesongs von Rappern, um bei irgendwelchen Schlampen Eindruck zu machen.

3. Habe einen krassen Gang drauf, im Idealfall hast du eine Fehlstellung der Füße, im Volksmund als Krummfüße bekannt.

4. Melde dich bei Facebook usw. an und sammel "Freunde" wie Kleingeld, umso mehr du hast, desto höher ist dein Coolheitsgrad.

5. Musst du so tun, als wenn du total reif bist und alle als "kindisch" bezeichnen.

Wenn du das einhälst, bist du total krass, war zumindest bei uns so!

DapeMote 26.12.2011, 01:20

Stimmt, ja, bei mir hat das auch geklappt!!! Danke! Ich habe mich noch ein bisschen cool er gemacht, indem ich bei einer Imbissbude 2 plastikgabeln genommen habe obwohl ich nur eine nehmen durfte! :)

0

stell dich für ne stunde in den kühlschrank... dann bist du echt coool alter;)

du willst cool sein 2 tricks 1. sein du selbst

2. wechsel die schule sei jemand anderes der zu dir selbst wird - ohne gewissens bisse

aber da gibts nen 3ten faktor cool sind heut zu tage (im schul alter) meist die hip hopper und meinermeinung nach sind die alles andere als cool ergo : coole menschen gibt es nicht es gibt möchte gern poser und die die für sich selbst einstehen und das solltest du sein

Du bist cool, wenn du dich cool fühlst! Und das ist nicht nur ein Spruch, sondern die reinste Wahrheit....

thxhot 22.04.2011, 02:58

und wenn du dich doof fühlst dann bist du doof?

0

nöö, nich arbeiten an dir...einfach cool bleiben - soll ich dir ein vorbild zeigen ?

Durch Bungee Jumping ohne Seil oder Fallschirmspringen ohne Schirm! ;-)

Was möchtest Du wissen?