Wie viele Li Atome in 1 cm3 Lithium

2 Antworten

gut gerechnet und richtig gedacht. Wenn man sinnvoll rundet, hast du 5x10^22. Das ist genau in der Mitte der beiden nennbaren Lösungen. Damit sind beide halb richtig oder halb falsch. Wenn dein Lehrer keine Maschine ist, kannst du deine Markierung zwischen die beiden Werte 10^22 und 10^23 machen. Wenn das nicht möglich ist, kannst du beide Werte markieren. Sollte auch dies nicht möglich sein (warum weiß der Geier), dann markiere 10^22, da 4,6 < 5 ist und damit etwas näher an 10^22 liegt. Mit den Antwortmöglichkeiten wäre ich aber nicht zufrieden und würde dies artikulieren, denn es kommt bei dieser chemischen Rechnung darauf an, dass man den Rechenweg beherrscht und nicht irgendwelche idiotischen Rundungsvorschriften anwenden kann.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

4,632 x 10^22 wenn ich mich nich irre

Also 10^22 oder 10^23?

0

immerhin kannst du rechnen, wenn auch nicht lesen. Schade. Das hatte der Fragesteller auch schon.

0

Was möchtest Du wissen?