Wie viel würde es kosten ein Apartment Haus zu bauen?

11 Antworten

Hallo Mr Vegas,

wie du an den Reaktionen bemerkst, ist deine Frage so einfach nicht zu beantworten.

Hier sind die Angaben schon wichtig, also Lage des Hauses, welche Bauweise, welcher Bebauungsort usw. Ich mache dir mal eine einfache Rechnung auf, 12 Wohneinheiten a 36 qm sind 442 qm vermietbare Fläche, dazu kommen noch nebenräumlichkeiten, wie Flur Treppengänge von noch einmal 150 qm macht zusammen 592qm . dieses nimmst du nun und multiplizierst du mit dem durchschnittswert für neubebauung deiner Stadt wo du es hinbauen möchtest. Also hier bei uns sind es gute 2800 Euro pro qm. Somit würden sich die Baukosten hier bei uns auf gut 1.7 Mio Euro belaufen. Dazu kommen noch Baugrundstück, Pfaster und sonstige Arbeiten also kann man sagen mit 2.5 Mio musst du rechnen. Nun willst du die Wohnungen Vermieten, am besten an Hartz 4, den da kommt die Miete immer zum ersten. Macht 12 x 265 Euro pro Monat 3180 Euro pro Monat. Also wie du dir nun selbst ausrechnen kannst wird das ein riesiges Verlustgeschäft, den wenn du das Geld nicht unter der Bettdecke hast, somit fremd finazieren musst, Fressen die Zinsen die Einnahmen auf.

Hast Du einen Baugrund? Wenn ja wo? Wenn nein, wo möchtest Du bauen? Hast Du im Lotto gewonnen oder hast Du eine s gute Bonität, dass die Finanzierung i.O. geht. Da sind zu viele Fragen offen um eine konkrete Antwort geben zu können. Das wär ungefähr so als wenn Du zum Arzt gehst und sagst, mir tut es igendwo weh, ich sag nicht wo, aber geben Sie mir was, dass es übermorgen wieder gut ist. Solltest Du wirklich was vor haben, dann melde Dich unter www.onlinebau.info

In Berlin werden regelmäßig Miet - Wohnhäuser versteigert.

z.B. Haus mit 12 Wohnungen in Prenzlauer Berg 17-20 Mio € (Baujahr 1910 - 1920)

es ist relativ - du hast es erkannt :)

Ort, Lage, Situation des dortigen Wohnugsmarktes.

Diese und andere Kriterien bestimmen den Preis.

Was möchtest Du wissen?