Wie viel Volt hat ein Elektroschocker?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, die Spannung allein ist nicht tödlich. Der Strom, der bei einem solchen Gerät fließt, ist so gering, dass ein gesunder Mensch das ohne Folgeschäden überlebt.

Er geht danach nur etwas zappelig. Ist aber nicht weiter schlimm.

0

Elektroschocker die in Deutschland legal ab 18 Jahren gekauft und geführt werden können haben bis zu 500.000 Volt, wie z.B. der Power Max. Dieser Stromschlag ist natürlich nicht tödlich, dazu ist die Ampere Zahl nicht hoch genug. Es reicht allerdings um einem Angreifer einen gehörigen Schreck und einen Schlag zu versetzten der auch zum Sturz oder zu Benommenheit führen kann. Wichtig ist das das Elektroschockgerät mit einem PTB Prüfzeichen versehen ist, da es sonst eine illegale Waffe wäre.

Elektroschocker mit 500.000 Volt neben Pfefferspray - (Technik, elektroschocker)

Was möchtest Du wissen?