Wie viel Lumen sollte eine sehr gute Taschenlampe haben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Lumen sagen so direkt erstmal gar nichts über die Sichtbarkeit eines Objektes in 100-200m Entfernung aus. Du kannst eine LED Leiste mit 18.000 Lumen haben und trotzdem nur alles 50m vor dir hell beleuchtet haben. Relevant ist hier viel mehr die Streuung. Stichwörter: Flood & Spot

Bei eBay gibt es Taschenlampen bzw. Handscheinwerfer mit bis zu 28.000 Lumen. Ich überlege schon ob ich mir spaßeshalber mal so ein Ding kaufe :-)

0

Lumpen? Du meinst wohl dann eher eine LED Taschenlampe die aus mehreren leuchten besteht. Würde zu einer Halogen greifen etc. Da sie mit einer lampe heller sind

Nicht Lumpen - LUMEN!

0

Ach lumen lol bin grad aus der Spur geraten... Wirst wohl einige brauchen ^^''

0

hab nur 'lu-en' gelesen und dachte direkt an lampe und dazu ''wieviel'' kam mir direkt du meinst wieviele led lampen brauchst du in einer taschenlampe um bis 200meter klar zu sehen.

1

Mit meiner kleinen mag-lite (220 lumen) seh ich eigentlich relativ gut in so ca 150 meter. Ist aber auch lampen abhängig was an drum und dran drin steckt

1

Was möchtest Du wissen?