Wie verbinde ich ein Netzwerkkabel mit der Steckdose?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. würde ich nie stecker und etc. entfremden 

2. kaufe dir lieber einen Richtigen Lan stecker

3. Wenn du dennoch dabei bleibst, versuche dein glück doch einfach mal im internet es gibt genügend websites auf denen man Lösungen findet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird nicht funktionieren. 

Die Buchse am Router ist für Ethernet ausgelegt. Für normales Ethernet und Fast-Ethernet sind die Adern 1, 2, 3 und 6 belegt, für Gigabit alle 8 Adern. Das ist mit  deinem  Adapter und  deiner Dose unmöglich.

Außerdem ist das Kabel an der Telefondose nicht für Netzwerk ausgelegt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
06.11.2016, 08:00

Vor 10 Jahren als wir DSL bekamen hat es funktioniert. Allerdings hat ein bekannter alles installiert da ich noch sehr wenig Ahnung hatte. Die DSL Leitung wurde im Keller vom Router ins Telefonkabel des Hauses eingespießt und kam oben bei mir wieder raus. Hat damals wunderbar funktioniert.

0

Das wird nicht funktionieren, weil das Telefon-Kabel nicht für Ethernet ausgelegt ist. 

Für Ethernet müsste das Kabel geschirmt, paarig gedrillt und 8-Adrig sein. Wenn es nur 4-Adrig geschirmt und paarig gedrillt ist, dann könnte man zur not Halbdublex hin bekommen.

Aber dein Kabel ist mit Sicherheit nicht paarig gedrillt, denn dann hätten die Adernpaare andere Farben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?