Wie überlebt man einen Flugzeugabsturz?

10 Antworten

Erster tipp immer zwischen denn flügeln sitzen da ist das flugzeug am stabilsten im wasser nicht bewegen zwar meint mann oft mit bewegung kann man sich warmhalten aber falsch auch nicht versuchen an land zu schwimmen das kann man vergessen versuchen an der flugzeugabsturzstelle zu bleiben da wird am ehesten gesucht und am besten ganz doll zisammen mumeln fötusstellung und an land wenn man den absturz uberlebt gibt es ja fast keine gefahren aber flugzeuge stürzen sehr selten ab und wenn dan meist über wasser und da ist eine notwasserung auch noch möglich also eigentlich ist fliegen auch sie sicherste reisevariante, fals noch fragen da sind bin auch immer da ;D .

Wenn das Flug auf dem Wasser notlandet, haben die Passagiere eine große Überlebenschance. Es werden ja Boote zu Wasser gelassen un die Passagiere haben Rettungswesten. Notlandungen außerhalb von Flughäfen sind da schon erheblich problematischer

naja, 30% ist für mich nicht groß :D

0

Die Frage hört sich so an als ob man selbst Einfluss darauf haben könnte. Ich denke man überlebt keinen Absturz. Und wenn doch dann nur weil man Glück gehabt hat. Vielleicht hat man aber auch Pech gehabt und man stirbt einen viel längeren und Qualvolleren Tod.

1. Schutzweste an (erst dann aufblasen wenn du ins Wasser springst!!!)

2.Kurz vorm aufprall dich klein machen und mit deinen Händen dich an den beinen festhalten,(damit deine Hände beim aufprall deinen Sitznachbarn treffen)

*deinen Sitznachbar nicht treffen

0

es hangt viel mit gluck zusammen und vor allem wie schnell man gefunden wird. ansonsten ist die gefahr zu erfrieren, verbluten oder an infektionen sehr hoch

Was möchtest Du wissen?