Wie tief ist die Elbe in Hamburg? (ungefähr)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Elbe bei Hamburg wies Anfang des 19. Jahrhunderts eine Wassertiefe von drei bis vier Metern auf, seit der achten Vertiefungsmaßnahme, abgeschlossen 1999, liegt diese bei 14,9 Metern Kartennull (KN).

Q: Wikipedia.

abhängig vom Standort: ca. 15 Meter, aber an einigen Stellen bis zu 18 Meter

Was möchtest Du wissen?