Wie Teuer ist eine gute Trompete?

3 Antworten

Hey, also um eine wirklich gute Trompete zu spielen, sollte man doch so zwischen 2000 und 3000 Euro liegen lassen, falls man kein Anfänger ist. Das Maximum, was eine Trompete kosten kann, liegt bei etwa 4000 Euro (Galileo). Eine Sonderanfertigung kann natürlich auch mehr kosten.

Hallo Kollege,

im Verein haben wir mehere Thomann-Trompeten für ca. 100,- Euro gekauft, die sind erstaunlicherweise ganz gut. Mit Yamaha-Trompeten haben wir keine guten Erfarungen gemacht, da selbst bei den teureren (1.000,-Euro) die Ventile nicht dauerhaft gängig sind. Für 500 - 1.000,-Euro bekommst Du in der Regel eine gute Trompete.

Also meine ist schon gut habe die als Anfänger gekauft, da hat sie im Angebot 400€ gekostet!

intrument versilbern/ überholen?

Hey

Ich hab ne alte Trompete, eine Conn constellation von meinem Opa. Eine wirklich schöne trompete...

Da ich selbst Trompete spiele mochte ich die gerne spielen allerdings ist die silber Beschichtung schon ziemlich kaputt und die Trompete ist allgemein recht abgegriffen.

Wo kann man die komplett über holen lassen inkl. Neuer versilberung? Und wie teuer wäre das etwa.?

...zur Frage

Welcher Name bedeutet: Der Verteidiger?

Frage steht oben

Bitte um schnelle Antwort

lg swissair

...zur Frage

Kennt sich jemand mit Trompeten aus?

Ich habe den Auftrag bekommen eine Trompete zu verkaufen, also ich weiß nur das Sie über 40 Jahre alt ist, und die Marke ist Julius Keilwerth Toneking, auf der Trompete steht die Nummer 24278, Sie ist im Original Koffer, 2 Mundstücke, einen Notenhalter. und Putzzeug

Grüße

...zur Frage

Ich spiele Trompete...wenn ich anfange, komme ich meist so bis g 2 doch nach einer Minute spielen tun mir meine Lippen weh, und ich komm gar nicht mehr hoch...?

Außerdem habe ich Brackets...und ich übe sehr viel also etwa eine bis 2 Stunden, wenn ich dann eine halbe Minute Pause mache ist alles wieder okay...irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Wann sollte man welches transponierendes Instrument benutzen?

Ich bin grade dabei ein sinfonischen einzelnen Walzer zu schreiben. Dennoch bin ich mir immer noch nicht sicher ob nun C-Klarinette oder A-Klarinette, C-Trompete oder A-Trompete besser ist. Das Stück ist in G-Dur, welchen unterschied hat es, wo sind Vorteile und Nachteile? Ich habe schon in anderen Sinfonien in G-Dur nachgeschaut, und gelegentlich wurden sie in A und mal C benutzt.

Damit ihr mich nicht falsch versteht: Ich weiß sehr wohl wie die transponierenden Instrumente funktionieren, bitte versucht mir nicht das zu erklären, darüber weiß ich schon ziemlich genau bescheid, das ist es nicht worum es mir geht, es geht mir lediglich darum welchen Unterschied es denn macht.

Würde mich auch für die Hörner interessieren, ob F, wie normalerweise oder was anderes besser ist.

Vielen dank für alle Antworten!

...zur Frage

Leichtes, flüssiges Make Up?

Kennt ihr ein leichtes und flüssiges Make Up, das gut ist? Am besten nicht zu teuer. Von welcher Marke ist das Make Up denn allgemein am Besten?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?