wie stell ich wildfleisch am piercing fest und wie behandele ich sowas?

2 Antworten

Am Besten gehst du zum Piercer und lässt den beurteilen, ob es Wildfleisch ist. ;) Selbst kann man das als Laie nicht immer so gut feststellen....

Zum Behandeln gibt es da einige Methoden. Kommt aber dann immer auch auf's Ausmaß usw. an. Manchmal hilft z.B. Wasserstoffperoxid, wenn es stark ist und so nicht mehr weg geht, hilft manchmal auch nur noch es fachgerecht wegschneiden zu lassen... Aber wie gesagt: Das Beste ist zum Piercer gehen. ;) Der kann es genau feststellen und am Besten sagen, was man dagegen machen kann.

Man erkennt es eigentlich ganz gut daran, dass sich nach außen hin "Fleisch" bildet. Das sieht und fühlt man. Ist meistens rötlich.

Behandeln gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie unten schon gesagt, Wasserstoffperoxid. Manche schwören aber auch auf diverse Cremes und Salben, da wäre ich aber extrem vorsichtig.

Wildes Fleisch am Nasenpiercing?

Hey :)
Habe seit ca einem Jahr ein Nasenpiercing. Lief alles gut, hatte einen Stecker drin, nichts ist passiert. Hatte immer die Stecker drin die so extrem gebogen sind, hatte da keine Probleme beim rein machen, mit bisschen Übung ging das. Waren immer billige Modeschmuck Dinger von Sixx - wie gesagt nie Probleme.
Jedenfalls langweilten mich diese Stecker und ich habe mir einen Ring gekauft. Auch wieder Modeschmuck. Direkt am nächsten morgen sah ich sie Wölbung die sich am Stichkanal gebildet hat. Habe es erst paar Tage mit Desinfektionsmittel versucht - nichts passiert. Habe mir 3% Wasserstoffperoxid geholt - nichts passiert. Bin dann zum Piercer und der hat mir dann ein richtiges 'professionelles' Piercing gegeben. Da mein Loch kleiner geworden war wegen dem Billigschmuck musste er das noch etwas dehnen, hat mega weh getan. Aber siehe da - auch der neue Ring veränderte nichts. Habe es dann mit Salzlösung probiert und letztlich auch mit Tyrosur-Gel. Halt alles was ich im Internet finden konnte. Habe auch einen Höllenstein, den ich bei meinem Helix verwendet habe (denn auch dieses Piercing neigt bei mir zu Wildfleisch) aber im Gesicht dann diese schwarze Kruste? Nein danke...
Bitte helft mir sonst fliegt es raus. Meine letzte Handlung wäre Ring raus, Stecker rein und hoffen das es wieder wird wie es war. Auch wenn ich dann weniger glücklich wäre...

:)

...zur Frage

Pickel am Piercing seit 6 Monaten?

Hallo,
Ich habe mir vor circa 6 Monate ein Nostrilpiercing stechen lassen. Am Anfang war alles o. k. aber nach einem Monat bekam ich einen Pickel (Wildfleisch) an diesem.
Anfangs habe ich mein Piercing mit Octenisept gepflegt danach mit Teebaumöl (da ginge es auch kurzzeitig weg aber kam auch bald wieder) und jetzt mit Tyrosurgel. Alle Mittel hat mir mein Piercer empfohlen.
Mein Piercing tut immer noch ein bisschen weh aber nicht sehr stark.
Ich möchte diesen blöden Pickel endlich los werden. Habt ihr Tipps?

Und raus nehmen und zu wachsen lassen kommt für mich nicht infrage. :D

Danke im Voraus für die Tipps.👍🏻

...zur Frage

Wie bekomme ich Wildfleisch an meinem Tragus Piercing weg?

Habe das Piercing seit Anfang Dezember und vor ca einer Woche hat es angefangen zu zicken..

...zur Frage

Piercing rausgenommen wegen Wildfleisch?

ich habe mir letztes jahr im juni ein tragus stechen lassen und habe seit august fast durchgehend wildfleisch dort. ich habe teebaumöl und wasserstoffperoxid schon versucht, aber es brachte nix. da das wildfleisch wirklich riesig ist und total offensichtlich ist, habe ich meinen piercing gestern rausgenommen. mein piercer meinte, dass wohl die einzige möglichkeit sei. nun frage ich mich aber, ob das wildfleisch jetzt von alleine weg geht? oder sollte ich das weiter irgendwie behandeln.

...zur Frage

Geht Wildfleisch am Piercing von alleine wieder weg?

Ich hab am Ohr an meinem Piercing Wildfleisch und wollte fragen ob das von alleine wieder weggeht ? Danke :)

...zur Frage

Was tun gegen Wildfleisch bei einem Piercing?

Unter meinen Bauchnabelpiercing an der unteren Kugel hat sich ein kleines Bläschen gebildet das wie Wildfleisch aussieht. Hatte das schon einer von euch ? Wenn ja was hilft am besten dagegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?