wie stärkt man am besten sein ego?

8 Antworten

Halte Kontakt zu den Menschen die dir nahe stehen. Das können alte Freunde oder auch Familie sein. Es gibt immer Menschen die dich mögen bzw. die dir sympatisch sind.

Aber man muss Freundschaften/Beziehungen auch pflegen, sonst schlafen sie ein. Es muss auch Interesse von dir kommen - nur dann kannst du Interesse an dir - und damit auch Hilfe für dich - erwarten. Nur wenn du für andere Menschen da bist, sind sie auch für dich da.

wütend werden. Mir sagen, dass die anderen es doch auch alle leben und lachen können, und ich auch nicht dämlicher als "die" bin. Also krieg ich das jetzt gott verdamnte scheise auf die Reihe. Weil der Himmel ist blau, und ich hab Verstand, ein gutes Herz und einen gesunden Körper, also alle Vorraussetzungen!

  • Und dann plan ich, was ich alles ändern will, und wie man das anstellen kann. Wohnung in Schuss bringen, mich selbst komplett auf Hochglanz bringen,..... Kennst du dieses Lied?

http://www.youtube.com/watch?v=qdtLCfEcPL4

Viel Glück XD

Man kann sich regelrecht sudeln in seinem Selbstmitleid, dann wird sich allerdings auch nix ändern. Mach kleine Schritte such dir erstmal einen Job dann....dann.... und hör auf nur zu jammern denn so findest du auch keine Freunde geschweige den eine Freundin

achte auf die "kleinen dinge" im leben, die dich glücklich machen ;) und blende alles aus, was dich unglücklich macht

gute freunde stabilisieren dich und sind eigentlich die besten therapeuten.^^ versuch, welche zu finden.

Das hast Du sehr schön gesagt! :-)

0

Was möchtest Du wissen?