Wie spare ich am besten Geld? Tips um Geld zu sparen?

7 Antworten

Wenn du ein geregeltes Einkommen hast (z.B. Taschengeld, Zeitung austragen etc.) dann überleg dir, wie viel du zur Seite legen willst. Was das nötigste ist was du kaufst. Anschließend nimmst du dir so viel Geld wie du brauchst und den Rest kannst du in ein Sparschwein oder generell irgendwo hintun, wo du nicht einfach rankommst. Das machst du jede Woche/Monat und über die Zeit häuft sich dann deine Kasse :)
Vielleicht kaufst du dir eine Packung Kaugummis oder sowas weniger im Monat, so bleibt mehr im Portemonnaie für anderes ^^

Überlege vor einem Kauf, ob du diesen Artikel, angenommen ein besonderes Shampoo, wirklich brauchst oder ob nicht irgendwo eins rumsteht, das du zuerst aufbrauchen kannst oder ein anderes mitgebrauchen kannst. Wenn das der Fall wäre, stecke das dafür vorgesehene Geld in eine Spardose.

Überlege, ob du dir das teure Schulessen am Kiosk oder am Imbiss kaufst oser doch lieber mal von zu Hause ein belegtes Brötchen mitnimmst. Stecke das gesparte Geld in die Spardose.

Dieses Prinzip kannst du auf fast alles anwenden, auf Klamotten z.B.

1

Hier mal zum Thema ein spannender Artikel. Schon durch konsequentes Sparen kannst du dir ne Menge aufbauen. Den Rest erfährst du im Artikel: lebensmartermachen.com/vermoegen-aufbauen-bedeutet-sparen-und-intelligent-investieren/

0

Hallo,
Mach es auf dein Konto und danach gibst du die Karte deinem besten Freund oder deiner Mutter. Die soll die Karte verlegen und dann ist es weg. Das neue Gekd kommt per Überweisung von deiner Mama und schon brauchst die Karte nicht, alles ist auf dem Konto und du kannst nichts ausgeben.
Liebe Grüße

5

Dankeschön das ist ein guter Tip, auch wenn meine Eltern mir noch kein Konto machen wollen :) Werde ich mir aber mal merken!

0
5

Dann ist es etwas schwerer. Dann mach es dir in eine abschließbare Kiste und geb den Schlüssel deinen Eltern (sollen gut drauf aufpassen) und du machst konsequent dein Geld rein. Denk immer dran, du willst ja sparen und es hat ja auch einen Sinn. Liebe Grüße

0

Wirklich effektiv Geld zusammenhalten?

Hallo Leute! Ich bin 16 Jahre alt , männlich und spare im Moment sehr viel. Habe bis jetzt 350€ zusammengespart zuhause. Und wollte mir einfach mal ein paar Tipps holen wie ich das Geld auch wirklich sparen kann. Mir kommt nämlich auch immer was dazwischen wenn ich spare , z.B. Geburtstage also Geschenke kaufen oder Weihnachten etc. Ich bin ehrlich gesagt ein wenig geizig was mein eigenes Geld betrifft. Wie macht ihr das? Wie schafft ihr es das ganze Geld nicht auszugeben? Ich möchte es nämlich für später sparen wenn ich um einiges Älter bin. Denn da werde ich das Geld garantiert mehr benötigen als jetzt. Ich bekomme im Monat 60€ Taschengeld , das ist meine Haupteinnahmequelle.

...zur Frage

Wie spare ich als Jugendlicher, am besten Geld.?

Hallo erstmals, Also ich habe wöchentlich ein Einkommen von etwa 120-150€. Ich hab ein kleines Auto (Ford KA ^^), den ich selber finanziere und ich würde gerne mir ein neues zulegen, aber mit dem sparen klappt es irgendwie nicht. Bevor ich mein Auto gekauft, klappte es super mit dem sparen, immerhin hab ich mein Führerschein, Auto usw. selber finanziert. Daher meine Frage, wie spare ich am besten, auch wenn ich ein Auto habe? Sollte ich mir ein Mopet zulegen, statt jetzt ein Auto für den Übergang ?

...zur Frage

Eltern erlauben mir nicht mein Geld zu benutzten

Hallo,

meine Eltern erlauben mir nicht mein Geld für irgendein Unsinn auszugeben. Obwohl ich selber mein Geld verdiene und mein Geld größtenteils für Bücher ausgebe emfinden sie es als unnötig. (Ich kriege auch kein Taschengeld...)
Mein Handy habe ich schon 7 Jahre lang und möchte mir ein neues holen. Aber sie meinen, dass ich mein Geld lieber für wichtigere Dinge sparen soll für einen Notfall. Ich kaufe oft über Amazon und es gibt immer Ärger sobald ein neues Paket vor der Tür steht. Langsam nervt es mich, weil ich auch mal selber was kaufen will. Ich beschwere mich ja auch nicht, wenn sie mal etwas unnötiges kaufen. *seufz

Ach ja...Ich bin 18.

Wie kann ich sie überzeugen mich gewähren zu lassen??

...zur Frage

Wie kann ich am besten und auch schnellsten Geld sparen?...

Hallo, ich bin 14 Jahre alt (Bald 15!)).... und ich brauche Geld... viel Geld!

und ich weiss nicht wie ich sparen kann... Habt ihr da welche Tipps wie ich an Geld kommen kann und es nicht ausgeben??

danke lg.Hulkkiller

...zur Frage

Wie spare ich und höre auf unnötigen Kram zu kaufen?

Hallo,
Ich bin 15 weiblich und habe seit so ungefähr 2 Jahren einen extremen Drang dazu mein Geld auszugeben. Ich kann überhaupt nicht mehr sparen, weil ich gefühlt jede Woche etwas neues kaufen will. Und teilweise kaufe ich halt auch so richtig unnötigen Kram, den ich überhaupt nicht brauche.

An sich würde ich mein Geld grundsätzlich für Klamotten, mein Zimmer (Inneneinrichtung) und für Bücher und Filme (beides optional) ausgeben. Das Problem hierbei ist aber (1) Ich habe fast nie Geld, weil ich dieses für unnötigen Kram ausgebe und (2) meine Prioritäten in den drei Dingen falsch setze, d.h. Ich kaufe mir eher Bücher oder Filme anstelle von Klamotten (die ich wirklich dringend nötig habe).

Ich wollte jetzt einfach mal wissen, was man irgendwie ändern kann oder ob es Erfahrungen oder Tipps für meine Lage gibt und wie ich mein Spar und Ausgebverfahren verbessern kann.

MfG MyHeartSuffered

...zur Frage

Bin ich Geizig, oder einfach nur schlau?

Naja also Ich bin 16 und ich werde oft als "Geld-geil" bezeichnet, weil ich immer mein Geld spare und mir nur sehr selten etwas davon kaufe. So ich spare mein Geld schon seit ich 6 Jahre alt bin, also seit dem ich Taschengeld bekomme. Ich habe mein Geld mit 6 gespart, da ich den Führerschein und mir ein Auto kaufen wollte. Heute spare ich immer noch und ich habe wohl auch genug Geld für meinen "Traum" zusammen, doch ich kann nicht aufhören mit dem sparen. Ich bin 16 Jahre alt und ich zähle mein Geld, welches ich Zuhause habe (für Notfälle) mindestens 1 mal die Woche (!) Auch wenn ich mir eine Packung Kaugummis kaufe und alle immer eins abhaben wollen, schmerzt es mir, da ich ja viel Geld dafür ausgegeben habe (1€, wenn alle schnorren hab ich nurmehr 2 Stück...) Sogar die Cent Stücke sammel ich mir und spare sie in einer kleinen Dose. Klar ich verleihe auch ab und zu mal Geld, doch nur an Leute bei denen ich weiß, das ich das auch echt wiederbekomme. Sei es noch so eine "kleine Summe" (2€)

Mein Ziel seit meiner Kindheit ist es, als Erwachsener reich und erfolgreich zu sein und in einer Villa zu leben....Meine Mutter meinte zu mir ich solle nicht immer soviel sparen doch ich sage immer ich brauche das Geld. Ich habe sogar (KEIN SCHERZ) meine Spardose immer neben meinem Bett stehen (natürlich versteckt)

So bitte sagt mir bin ich geizig, verrückt oder schlau? und geht es euch vielleicht sogar ähnlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?