Wie sollte man sich am besten für die Latein Schularbeit vorbereiten was sollte man lernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meiner Meinung nach ist Übersetzen das allerwichtigste!!! Dabei lernst du ja sowohl die Grammatik als auch das Historische. 

Wenn es allerdings schon an der Grammatik scheitert bringt das auch nichts. Dann musst du diese erst durcharbeiten


Und auch wenn es blöd klingt, wenn du jeden Tag 10 min Latein machst, brauchst du vor der Klausur kaum extra lernen ;-)


LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Übungen, die durch das Buch oder Hausaufgaben vorgegeben werden, reichen i.A. aus, um auf eine Klassenarbeit vorbereitet zu sein. Man muss nur in der Lage sein, eine Übung selbstständig zu wiederholen, die man einmal gemacht hat.

Schafft man das nicht, gilt es, daran zu arbeiten, bis es klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vokabeln, Grammatik, Kulturwissen, jeden Tag lernen, auch die Vokabeln von den letzten Lektionen wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?