Wie sollte man für das MatheAbitur anfangen zu lernen?

4 Antworten

Meine Vorgehensweise:

  • Zusammenfassungen von allen Themen schreiben

  • durchlesen, evtl. leichte Aufgaben lösen oder alte Rechnung angucken, um wieder ins Thema rein zu kommen
  • Abituraufgaben holen (als Buch oder aus dem Internet mit Lösungen)
  • üben, üben, üben. Am besten zuerst Aufgabengebiete, die schon länger her sind
  • Zuletzt vertieft das üben, mit dem du am meisten Probleme hast. Und vor allem: abwechslungsreiche Aufgaben! Aber das ist in den Übungsbüchern bzw. in den alten Abiprüfungen eigentlich immer gegeben

Habe es fürs Probeabi so gemacht, dass ich mir all die Merkzettel von unserem Unterricht in einen Ordner gepackt hab. Die wichtigen themen sind ja Ana lysis, ana lytische geo. und Stochastik.

Dazu dann noch von the simple club die Handouts gedownloadet. Dann habe ich einfach zb. Stochastik Handout gegooglet und mir pdf dateien mit allen wichtigen Formel gespeichert.

Dann habe ich versucht, mit den lernzettel alle Hilfsmittelfreien und Hilfsmittelgestützten Abituraufgaben aus den letzten Jahren zu lösen .

Am wichtigesten ist es: Viele aufgaben rechnen!

Viel Glück :)

Beide Fragen muss ich Verneinen! Anfangen für das Abitur zu lernen hättest du in der Grundschule! Wenn du die einfachen Zusammenhänge nicht begriffen hast, kannst du 100 Aufgaben lösen und hast doch nicht Mathe begriffen, weil es seit der Grundschule rechenteschnisch immer wieder die gleichen Vorgänge bzw. Abläufe sind! Es geht nur um 2 Themen, um die Rechnung und die Glieder, denn mehr gibt es nicht in einer Gleichung! Diese beiden treten allerdings in unendlich vielen Formen auf! Die Ansätze und Umformungen sind anwendungstechnisch allerdings auch wieder sehr vielfältig.

Ich rate dir, die tieferen Zusammenhänge der immer wieder gleichen Allgorithmen mit einem guten Nachhilfelehrer zu erkennen und beherrschen lernen!

Es geht nur um 2 Themen, um die Rechnung und die Glieder, denn mehr gibt es nicht in einer Gleichung!

In Mathe gibt es mehr als nur Gleichungen...

0
@Plokapier

OK die bildhafte Beschreibung der Rechnung (Gleichung), das setze ich natürlich voraus! Ansonsten nur blanke Terme, wo keine Größe berechnet wird.

0

Alle Themen die du seit dem Beginn der Q1 durchgenommen hast, können abgefragt werden -

Hol deine Q1 und Q2 Ordner hervor und beginne alle Themen zu wiederholen.

Was möchtest Du wissen?