Na was deiner Meinung nach erst mal passieren würde, wenn man nicht mehr zur Schule gehen muss. Und wie das auf Dauer aussieht (würde nicht doch manche Leute wieder zur Schule gehen wollen?) Welche Kosequenzen hat das für unseren Staat (ich behaupte mal "schlechte Bildung" -> welche Berufe werden angefragt und welche werden enorm Fachkraftmangel haben?) Bis du das ausformuliert hast, hast du ne Seite

...zur Antwort

So ein blödsinn. Du darfst dich befriedigen so oft du willst und wie du willst. Wie er schon sagte, er hat einfach nur Angst, dass er dir nicht reicht. Aber das ist ja nicht wahr. Und wenn er nicht da ist und du lust hast, brauch er dir den Spaß doch nicht nehmen. Oder macht ihm Sex u.ä. nicht spaß? Klar.. sich nur einen runterholen wenn er gestresst ist. Das ist ja fast noch schlimmer als Grund..

...zur Antwort

Die lange Version: Est-ce-que tu as faim? oder As-tu faim? (nennt sich Inversion)

...zur Antwort

Erstens, wird sie dich nicht auslachen. Wenn sie unerfahren ist, wird sie höchsten verwirrt sein, sich ein bisschen wundern o.ä. aber bestimmt nicht auslachen.

Zweitens, als erfahrenere Frau kann ich dir sagen, dass viele Frauen beschnittene Männer sogar attraktiver finden und es für die Frau beim Oralverkehr (das liegt an der Hygiene) irgendwie besser schmeckt. Ich habe das selbst nie erlebt, aber ich kann das durchaus nachvollziehen.

...zur Antwort

Naja z.B. dass viele Menschen von dem Gedanken begeistert sind, spezielle Fähigkeiten zu haben. Außerdem beschäftigt man sich damit "was wäre wenn", und genau das zeigt uns das Potter-Universum doch (ebenso in anderen Fantasy Filmen/Büchern). Rowling hat sich sehr viele kreative Sachen einfallen lassen, und die Fantasie der Leser angeregt, worauf diese selbst niemals gekommen wären bzw. hat ihnen eine Welt geschenkt, die wir uns sonst immer nur selbst ausdenken würden. Und sowas zieht einen schon in den Bann

...zur Antwort

Also ich gehöre zu "der jungen Generation" und ich finde, dass es in der alten Generation genauso unhöfliche Menschen gibt wie in der jungen Generation. Es gibt solche und solche. Ist halt so.

Außerdem kann ich ein bisschen verstehen, warum er so geguckt hat... also der alte Herr hat das bestimmt nicht böse gemeint, aber manche Kommentare möchte man nicht hören, wenn man gerade ein Wartezimmer betrifft. Ich an seiner Stelle hätte mich ein bisschen veräppelt gefühlt. Und ich kenne das.. ich bin nämlich das Gegenteil von diesem jungen Mann, nämlich recht klein. Und irgendwann hast du keine Lust mehr auf sowas..

...zur Antwort

Lasst es doch lieber..

...zur Antwort

Dann sag den anderen doch, dass sie es weiter führen sollen. Da sind sie aber selbst schuld, wenn sie es nicht machen. Es muss IMMER damit gerechnet werden, dass dieses Heft eingesehen wird!

...zur Antwort

Abwarten, ob du davon zunimmst. Wie du schon sagtest, vielleicht brauchst du gerade die Nährstoffe.Ees kann aber auch sein, dass du einfach einen sehr hohen Stoffwechsel hast. Manche können essen so viel sie wollen (und machen es auch), und nehmen nicht zu.

...zur Antwort

Meine Vorgehensweise:

  • Zusammenfassungen von allen Themen schreiben

  • durchlesen, evtl. leichte Aufgaben lösen oder alte Rechnung angucken, um wieder ins Thema rein zu kommen
  • Abituraufgaben holen (als Buch oder aus dem Internet mit Lösungen)
  • üben, üben, üben. Am besten zuerst Aufgabengebiete, die schon länger her sind
  • Zuletzt vertieft das üben, mit dem du am meisten Probleme hast. Und vor allem: abwechslungsreiche Aufgaben! Aber das ist in den Übungsbüchern bzw. in den alten Abiprüfungen eigentlich immer gegeben
...zur Antwort

Eine Parabel soll uns ja etwas lehren.

Eine mögliche und simple Lösung wäre z.B. das hinterfragen von Dingen. Warum tun wir etwas? Wir tun Dinge als Mittel zu einem Zweck. (Er turnt um kräftig zu sein) Und dieser Zweck ist aber wieder Mittel zum Zweck. (Warum will er kräftig sein? damit er kämpfen kann!) usw. Und irgendwann kommt er an einem Punkt an, an dem man nicht mehr weiter weiß. Obwohl hier die Antwort auf der Hand läge: um zu überleben. Dann ist aber die Frage, warum überleben? Und da wird es schon schwieriger.

Und so steht es ja auch im Titel: der Zweckdiener. Er macht Dinge immer zu einem Zweck.

So würde ich das jetzt verstehen. Eine tiefere Lehre kann ich so auf die schnelle nicht daraus ziehen

...zur Antwort

ne kurze Sporthose?

Stell dich nicht so an, es ist nur Sportunterricht.

...zur Antwort

Es gibt ja einen Grund, warum du vegan bist. Wenn du Freunde zu dir einlädst, würdest du auch nicht anfangen nicht vegan zu kochen, nur weil sie es nicht sind. Genauso ist das mit dem Schenken. Du solltest sowieso immer nur etwas schenken, von dem du überzeugt bist. Wenn es ok für dich ist, was nicht veganes zu verschenken, dann ist das aber auch ok


...zur Antwort

Bestimmt. Anscheinend hat sie dich ordentlich gekratzt... wenn da jetzt Narben sind, kann ich mir nicht vorstellen, dass es so angenehm war :D aber so tief kann sie dich eigentlich nicht verletzt haben, dass diese Narben nicht weggehen.

...zur Antwort