Wie soll man sich von jemanden verabschieden, den man noch liebt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das tut mir so leid für dich, ehrlich. Ich musste mich vor kurzem auch von einer Person verabschieden, die ich sehr liebe. Aber nun zu dir. Ich würde sagen, dass du am Besten mit ihm erstmal schreibst, offen und ehrlich, denn da muss ihm nichts peinlich sein, weil ihr ja dann nur unter euch seid. Denn auch wenn er noch Gefühle für dich hat, dann wird er dir auch ehrlich sagen, ob er es sich dann auch mit dem Abschied schwertut. Wenn ja, dann trefft euch doch nochmal in einem Cafe oder so, redet und vielleicht könnt ihr das dann ja auch öfters machen. Ich denke, dass das eine zum anderen kommen wird, du wirst ihn schon nicht "verlieren". Ich hoffe ich konnte helfen und viel Erfolg euch beiden :))

Danke für deinen Rat. :) Das Problem ist nur, dass er durch die Trennung sehr verletzt war ... anscheinend habe ich irgendwie durch die Trennung seinen Stolz verletzt ... und er hat scon vorher nicht so gerne über seine Gefühle gesprochen, da er ziehmlich schüchtern ist ... und jetzt würde er das erstrecht nicht ... :( Ich wüsste auch gar nicht, wie ich das Gespräch anfangen sollte ...? Außerdem lässt er sich sehr leicht beeinflussen, und ein guter Freund von ihm ist mein Ex-bester Freund, der mich irgendwie nicht mehr leiden kann, weil er auf mich stand, ich aber nur über meinen Ex gesprochen habe ... und ich habe Angst, dass er ihn beeinflusst, und ihm sagt, dass er mich vergessen soll, etc. !? :/

1
@userin3115

Das ist aber arschig von deinem Ex-Bf, aber wenn ich so ein Gespräch anfangen muss (gehen wir jz mal von Whatsapp-Gesprächen aus) dann so: "Name? Bitte sei nicht mehr (wenn das so ist) sauer auf mich. Es tut mir (adjektiv) leid, dass ich mich von dir trennen musste, aber es war so, dass (deine story).Bitte lass wenigstens Freunde sein. Ich habe Angst, dass wir uns nie wieder sehen..". Wie gesagt, sei einfach mutig, rede offen, was dich bedrückt und gebe ihm auch Zeit zum antworten. Denn gerade wenn man schüchtern ist, braucht man diese Zeit, um sich seine Worte richtig zurechtzulegen, ohne, dass einem dann hinterher peinlich wäre. Schreibe am Ende deiner Nachricht am Besten: "Bitte sei auch ehrlich zu mir, du bist mir wirklich wichtig", oder soetwas, dass er sich eurer Sache sicher sein kann.

1

Was möchtest Du wissen?