Wie schnell fährt die gedrosselte Peugeot Kisbee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
gedrosselte Roller fahren ca. 25, etwas mehr ist drin, aber nicht viel.
Roller, die über den Distanzring in der Vario gedrosselt sind, sind so laut wie ein ungedrosselter Roller, wobei die Drehzahl recht hoch hoch ist.
Der Spritverbrauch liegt bei ca. 5 Liter auf 100 km.

Roller werden nicht nur mechanisch, sondern auch über die CDI, also elektronisch gedrosselt.
Würde das Fahrzeug nur mechanisch gedrosselt werden, hätte der Motor keine lange Lebenszeit.

Also beim entdrosseln immer schauen, ob auch ein Distanzring in der Vario eingebaut wurde und diesen entfernen.

Am einfachsten entfernt man diesen mit einem Schlagschrauber.
Ich war eute beim ADAC, um Mitglied zu werden und habe gesehen, dass es dort Schlagschrauber mit einstellarem Drehmoment für 39,08 € gibt.
Hätte ich den AEG SD 340 nicht schon, dann hätte ich ihn sofort gekauft.

Vielen Dank für die Antwort. Du meintest voher das mech. gedrosselte Motoren keine lange Lebenszeit haben. Also ist mechanisches Drosseln einen distanzring in die vario drücken. Ich hab gehöhrt das man auch vergaserdrosseln und weiteres hinzufügt, damit der roller länger hählt. Weißt du was davon?

0
@Trecton

Hallo,
der Motor wird nur nicht lange halten, wenn die CDI ungedrosselt ist, aber der Distanzring drin bleibt.
Dann kann es geschehen, dass der Motor überdreht, was mindestens 300 € zuzüglich Einbau kostet.

Entweder sind Roller per CDI gedrosselt oder mit

  • CDI
  • Distanzring in der Vario
  • Vergaseranschlag

Die CDI misst die Umdrehungszahl vom Hinterrad und berechnet die Geschwindigkeit.
Wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit erreicht, versetzt die CDI die Zündpunkte, so das keine weitere Beschleunigung möglich ist.

Der Distanzring in der Vario begrenzt den Weg vom Antriebsriemen und drosselt die Geschwindigkeit.

Der Vergaseranschlag ist ein Distanzring der über der Vergasernadel gesetz wird.
Der Distanzring verhindert, dass die Nadel zu weit nach oben gehen kann.
Es kann also nicht Vollgas gegeben werden.

Der Distanzring in der Vario wird nicht herein gedrückt.
In der Vario befindet sich vorne auf der Kurbelwelle die Kupplungsglocke mit den 6 Gewichten.
Auf die Kurbelwelle wird der Distanzring geschoben und dann kommt der Antriebsriemen über die Kurbelwelle.
Dann wird das Lüfterrad auf die Kurbelwelle geschoben.
Dieses wird mit einer Mutter befestigt, die sehr fest angezogen werden muss.
Ich ziehe die Muttern mit einem Drehmoment von 90 an.

Für die Arbeiten braucht man entweder:

Blockiertool um die Vario zu blockieren, da diese sich sonst dreht Ratsche mit entsprechender Nuss Verlängerung für die Ratsche, wie z.B. ein Rohr wegen der Hebelwirkung Sehr viel Kraft

Oder man verwendet einen Schlagschrauber, was deutlich einfacher und auch schneller ist.

Auf das Gewinde der Mutter sollte unbedingt Schraubensicherung (es ist eine Art flüssiger Klebstoff) gegeben werden, da die Mutter sich sonst während der Fahrt lösen und beträchtlichen Schaden verursachen könnte.
Die Mutter wird mit Sicherheit das Lüfterrad zerstören und könnte die Kurbelwelle beschädigen.
Ist die Kurbelwelle hin, wird es teuer.

Bei einem Roller habe ich die Schraubensicherung vergessen und die Mutter löste sich.
Ich hatte Glück.
Das Lüfterrad war hin und das Gewine der Kurbelwelle hatte eine Macke.
Zum Glück konnte ich die Mutter noch anziehen.

1
@RuedigerKaarst

Vielen dank für die gute und außreichende Antwort. Du musst wissen, dass ich mir Sorgen mache. Ich habe mir eine Peugeot Kisbee 4T beim Händler bestellt und der drosselt sie mechanisch. Ich kenn mich dort nicht besonderst aus. Ich werden den Roller vl in 2 Jahren entdrosseln, aber bis dahin muss alles heil bleiben, und ich weiß nicht ob das so geht bei mech. Drosseln. Meinst du, dass ich bei Bergen stark ausgebremst werde und sich der Verbauch in Grenzen hält. Des Weiteren frage ich mich ob gedrosselte 4 Takter leiser und sparsamer sind als gedrosselte 2 Takter.

Bisher jedenfalls danke für die Antwort(en). Du scheinst dich ja ziemlich gut damit auszukennen.

Gruß

0

Mein kisbee war darmals als ich ihn abgekauft habe,vom vorbesitzer von einer werkstatt auf 25 gedrosselt worden.

Bergauf lief er immer so 30 und bergab 40 genau und das obwohl er gedrosselt war. 

Denke das kommt immer drauf an wo und wer drosselt

Das Möfken fährt glatte 25kmh plus max 10% Spielraum. Der Tacho wird lockere 30-32 anzeigen.

Sind mechanisch gedrosselte 4 takter viel lauter und verbrauchen sie deutlich mehr..Wovon sollten die denn lauter sein??

ob die mech. Drossel die PS Zahl verringert..Ja sicher-die elektrische allerdings auch.

Werde ich an Bergen genau 25 km h fahren oder langasmer... The answer my friend is blowing in the wind^^

Was möchtest Du wissen?