Wie schafft man es immer 15 Punkte zu schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte auch fast nen 1.0 - Schnitt bis zur Mittelstufe, danach fast durchgefallen ;). Das war eigentlich nur, wenn man eben ein paar Faktoren hatte wie:

  • Grundintelligenz
  • Die richtigen Aufgaben geübt
  • Interesse am Fach
  • Sport, BK, Religion etc. sind ja mehr Interessensdinge ebenso wie mein einziges 15PKT Fach Geschichte in der Oberstufe.

Letztendlich ist es (effektiv) lernen. Der eine braucht eben etwas länger und / oder Motivation dazu bzw. Interesse oder auch hier und da mal die richtigen (alten) Lösungen und Aufgaben des Lehrers.

Aber allgemein ist es neben Intelligenz und Interesse auch noch die Symphatie des Lehrers. Schon aufgefallen, dass Mädchen immer bessere Noten (im Schnitt) in Deutsch bekommen, als die Jungs, auch wenn deren Texte oft grauenhaft sind? Sie schreiben eben schöner, wirken interessierter oder haben einen tiefen Ausschnitt - als Beispiel.

Also in Deutsch stets 15Pkt - meine Hochachtung, wer das als Junge schafft. Mit 12 Punkte konnte man als Junge im LK zufrieden sein, weil man die 15 schlicht nicht als Junge bekam, es sei denn man hatte auch in allen anderen Fächern 13-15 Punkte, weil dann auch Lehrer untereinander sprechen und sich beeinflussen lassen in der Korrektur oder sonst was.

Und ich weiß, dass es so ist, weil ich aus einer Lehrerfamilie/Oberstudienrektor komme. So kennt man zig Lehrer, Professoren usw. und weiß auch teilweise wie der Hase läuft ;).

Und immer diejenigen, die gleich danach meinen, dass sie so schlecht wären und kaum gelernt haben und dann überrascht die 15Pkt haben, die lernen am meisten - der Klassiker!

Aber mit genug Anstrengung kannst auch du in vielen Fächern 13-15 Punkte schreiben, aber ein wenig Intelligenz und Glück gehören auch dazu - zumindest beim Abi oder im Studium. Bis zur Mittelstufe geht das "allein" mit Intelligenz und schneller Auffassung.

Ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche können sich Dinge sehr schnell merken und anwenden und andere lernen bis zum Abwinken.

Das frage ich mich auch haha ich hatte bisher immer so 12p schnitt und bin echt zufrieden und lern jetzt nicht bis zum umfallen aber schon ziemlich viel

Und dann gibt's andere die rauchen, sich ständig besaufen und dann nen Schnitt von 14p haben da denkt man sich echt was man falsch macht😂

Aber die können sich das halt einfach alles besser merken und lernen einfacher das ist ja bei jedem Menschen anders! Also streng dich einfach an und sei mit deiner Leistung zufrieden:)

Was möchtest Du wissen?