Wie schaffe ich es, mir weniger Sorgen um meinen Freund zu machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir ist das von ganz alleine weggegangen. Warte einfach noch ein bisschen ab und versetz dich in seine Lage. Es gibt sicher auch Momente in denen du nicht antworten würdest :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrissi13
23.02.2016, 19:20

Es ist auch schon besser geworden. Aber in solchen Situationen wie jetzt ist es halt schwer, weil ich ihn einfach vermisse.. Ich hoffe es wird so wie bei dir :)

0
Kommentar von Russpelzx3
23.02.2016, 19:21

Ich war vor einigen Monaten auch noch eine ganz krasse Klette und hab mir sorgen gemacht, wenn er nur Auto gefahren ist etc, aber sowas legt sich, denke ich, immer

0
Kommentar von Russpelzx3
23.02.2016, 19:29

Das wird sich ja aber sicher irgendwann ändern, dass ihr so "wenig" Kontakt haben könnt und auch das extreme Nähebedürfnis lässt etwas nach, wenn auch die Verliebtheit nachlässt.

0

Das macht krank! Ich bin es so geworden immer diese Folge Angst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?