Wie schaffe ich es das mein lehrer mich umarmt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß nicht, was hier manche für komische Vorstellungen haben, was Lehrer dürfen oder auch nicht. Natürlich darf ein Lehrer Schülerinnen und Schüler in den Arm nehmen um sie zu trösten oder zu Erfolgen zu gratulieren. Natürlich nur wenn das von beiden gewollt ist. Mit ein klein wenig Empathie bekommt man das doch aber mit. Dann ist das völlig harmlos und keiner hat seltsame Hintergedanken und niemand bekommt Ärger oder verliert seinen Job. Das ist vollkommen lächerlich!

Wenn du also das Bedürfnis hast und meinst für ihn könnte das in Ordnung sein, dann erkläre ihm deine Situation und frag ihn einfach gerade heraus. Wenn er kein emotionaler Klotz ist, wird er dich schon in den Arm nehmen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht das dich der Lehrer umarmen darf :/ aber da bin ich würklich zu wenig informiert rede lieber mit deiner besten freundin sie wird dich sicher umarmen. Wie alt bist du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schnittchen109 17.03.2016, 18:57

ich bin 14 und ja , darüber hab ich mir noch keine Gedanken gemacht :/

0
Klerushii 17.03.2016, 19:01

Das mit deiner Mutter geht mir gerade nicht aussem kopf du tust mir so unglaublich schrecklich leid kann man den Krebs schon weg operieren wie stehts da momentan ?

0
schnittchen109 17.03.2016, 20:13

also weg operieren kann man leider nicht ! Das ist dafür zu weit hinten : ( Aber der krebs ist noch in der anfangsphase , des wird schon wieder ! <3

0

Wahrscheinlich gar nicht, als Lehrer darf er keinerlei Annäherungen dulden. Auch rein freundschaftliches kann ihm negativ ausgelegt werden, er ist den Job los und hat noch eine Anzeige am Hals. 

Such dir bitte jemanden zum reden der nicht an deiner Schule unterrichtet, Freunde z.Bsp. oder Familie notfalls Nachbarn mit denen du dich gut verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schnittchen109 17.03.2016, 19:38

Ok , danke du hast recht. Ich glaub das ist das beste für ihn und vielleicht auch für mich. Ich weiß auch nich wieso ich diese Frage gestellt habe ... ich bin irgendwie echt verwirrt wegen meiner mama und so

0

Sowas kannst du nicht erzwingen, entweder er macht es von sich aus oder nicht. Eigentlich dürfen Lehrer so etwas nicht, aber in Ausnahmefällen manchmal passiert so etwas. Wenn dann frag ihn einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt komisch aber Fang an zu weinen Wenn ihr drüber redet war bei mir Und einem Lehrer dem ich vertraut Habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es bei den Worten!

Ich bin mir sicher, dass es nicht in Deinem Sinne wäre, wenn  Dein Lehrer Probleme mit seinem Job bekommt!

Und glaube mir, die wird er bekommen/haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn!
Ohne witz! Ist mein ernst. Er nimmts dir bestimmt nicht übel
Lg und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?