Wie schätzt ihr das Image von Tag Heuer ein? Gibt die Tag Heuer Carrera Calibre 5 Day Date eine genaue Uhrzeit an?

...komplette Frage anzeigen Tag Heuer Carrera Calibre 5 Day Date Automatik - (Mode, Uhr, Uhrzeit)

2 Antworten

Sicher hat TAG Heuer das Swiss Made- und ein gewisses Luxusimage. In Expertenkreisen sieht es mit der Marke so aus:

Calibre 5 Day/Date hat als Basis-Kaliber das ETA 2834 mit 25 Steinen oder ein Sellita SW-220 mit 26 Steinen, welches aber auch auf dem ETA basiert. In mittlerer Qualität mit hauseigenem Rotor sind diese Werke recht gut. Trotz des toll verarbeiteten Gehäuses sind knapp 2.000 Euro aber in Kennerkreisen zu viel. Das ist eben dann das oben erwähnte Image. Das gleiche Werk bekommt man auch in Uhren für die Hälfte des Preises oder noch weniger bei direkt vertriebenen Kleinherstellern. Meine Kemmner Octopus DayDate kostete 550 Euro, mit Sellita SW-220, Saphirglas und massive Verarbeitung mit Saphirglas. Das ist bei vielen TAG Heuer-Modellen so, dass sie grundsätzlich eine gute Qualität liefern, aber leider teils deutlich zu teuer sind für das gebotene.

Die Genauigkeit eines solchen Werkes ist immer schlechter als bei jeder 30-Euro-Casio-Quarzuhr. Für dauerhafte exakte Genauigkeit kauft man sich keine Mechanikuhr, das tut man nur aus subjektiven Gründen wie Technikliebe und Begeisterung. Ohne Chronometerzertifizierung sollte das Calibre 5 unter 10 s pro Tag vor- oder nachgehen, meist ist es deutlich weniger, da heutige Messsysteme zum Einregulieren sehr sensibel sind (elektronische lasergestützte Zeitwaagen).

Ich finde die abgebildete Uhr mit 41 mm und dem Aussehen sehr gelungen als Dresswatch, allerdings mit 1.900 Euro zu teuer. Alternativ kann man im Internet (leider kein europäischer kompletter Vertrieb) nach Orient Star-Uhren schauen, die lohnen sich wirklich und kosten um die 400-600 Euro. Natürlich bzw. leider kaum bekannt und damit null Image...

http://www.seriouswatches.com/orient.html?cat=50#/page/1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucasky44
18.02.2016, 21:06

Erstmal muss ich mich für deinen Kommentar bedanken. Anbei, deine Orient ist eine extravagante Uhr! Deine Alternativen hören sich gut an. Ich hätte gerne eine Uhr mit einem großen Bekanntheitsgrad. Mir wurde erzählt, dass eine Quarzuhr von Omega wie ein Fiat Motor in einem Ferrari ist. Deswegen habe ich mir eine Uhr gesucht in welche ein mechanisches Werk verbaut ist und einen nach meiner Recherche guten Ruf hat. Ich habe mich in meinen Bekanntenkreis bereits umgehört und bei den Namen Oris, Junghans, Frederique Constant, Maurice Lacroix klingelt bei niemanden etwas. (Junghans kannte einer) Würdest du denn andere Uhren mit einem hohen Bekanntheitsgrad kennen, die du mir empfehlen kannst?  Noch einen angenehmen Abend!

0

Zum Image erstmal:
TagHeuer hat ein bekanntes Image als. SchweizerLuxusuhr:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?