Wie rechnet man die höhe in einer quadratischen Pyramide, wenn die Grundkante a und die seitenkante s gegeben sind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

S hoch 2 - a hoch 2 = h hoch 2 daraus die Wurzel ist die Lösung ( Satz des Pythagoras )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuuux3
01.02.2016, 20:19

mit lösung hier höhe gemeint ?

0
Kommentar von DrBraune
03.02.2016, 07:02

ja

0

2 mal Pythagoras (Skizze)

hs=Seitenhöhe

hs² = s² - (a/2)² und hs berechnen

h² = hs² - (a/2)²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du musst die Formel umstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach mit phytagoras die diagonale dan hälfte diagonale als kathede und dann als hypothenuse s und zack haste h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuuux3
01.02.2016, 19:44

welche diagonale ? (wir haben das thema komplett neu angefangen, haben grade so für die einfachsten beispiele geübt und unsere lehrerin meinte wir sollen das jetz halt mal machen, kann ja nich so schwer sein -.-)

0

Was möchtest Du wissen?