Wie oft und wie viel lesen ist normal? Bzw. wie viel liest ihr? (Bücher)

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Täglich 54%
Mehrmals die Woche 38%
Wöchentlich (mind. einmal) 8%
Monatlich (mind. einmal) 0%
Fast nie/Selten 0%
Nie 0%
Andere Zeiten: 0%

11 Antworten

Mehrmals die Woche

Ich lese sehr viel - nicht jeden Tag, aber fast. Meist lese ich im Monat etwa 10 Bücher - kommt aber sehr drauf an, ob es dünne oder dicke Bücher sind und natürlich wie viel ich sonst noch zu tun habe. Es gibt Tage, da lese ich einen Satz und schlafe darüber ein und es gibt andere Tage, da lese ich mehrere Stunden.

Aber lesen ist doch kein Wettbewerb - wenn du "nur" ein Buch im Monat liest, dann ist das auch völlig ok. Hauptsache, du hast Spaß daran.

Mehrmals die Woche

Also ich habe Mal in einen Monat 22 Bücher gelesen und ich leihe sehr viel von Bücherei aus und ich lese manchmal ganzen Tag bis spät in die Nacht !

Täglich

ich lese eigl täglich... bis zu ein halben buch also vllt(100-200 Seiten am Tag)..bin ja auch ne leseratte :D in den ferien/urlaub auch 3 am tag oder so... aber dann auch unregelmäßig

Mehrmals die Woche

Zu wenig gibt es nicht, wenn es dir Spaß macht, dann lies:) Aber dann so viel wie du willst:) Meine beste Freundin und ich lesen beide sehr viel, im Jahr 2013 haben wir eine Liste geführt, wieviele Bücher wir gelesen haben. In den Ferienmonaten kam ich einmal auf sieben Bücher. insgesamt habe ich im ganzen Jahr 43 Bücher gelesen, meine Freundin 65 Stück. Diesen Monat habe ich nur ein Buch gelesen, weil ich aus verschiedenen Gründen momentan keinen Nerv dazu habe und mich gerade einfach nicht konzentrieren kann. Es gibt kein Maß, an dem man das Lesen messen kann, es muss nur Spaß machen :) Nur nochmal ein ganz krasses Beispiel, es gibt Schriftsteller, die in interviews erzählten, über 120 Bücher im Jahr zu lesen :D

Täglich

Les immer zwischendurch ein bischen und hab auch (wie andere das Handy) immer ein dünnes dabei.

Was möchtest Du wissen?