Wie oft saugt ihr denn euer Haus? Und wie oft in der Woche das Badezimmer

22 Antworten

Ich putze jeden Tag meine Wohnung. Ich sauge jeden Tag, ich putze jeden Tag das Badezimmer, die Küche ... einfach alles. Dazu brauche ich eine Stunde am Tag, ungefähr. Würde ich nur alle vier Wochen putzen, würde ich vermutlich zwei Tage dafür benötigen! Ich muss es sauber haben. Und mit Katzen im Haus ist halt meistens irgenwas dreckig oder die Haare liegen herum.

Oder die Blumentöpfe sind ausgebuddelt ...

0
@moosmutzelchen

Dem haben wir entgegen gewirkt, indem es keine Blumentöpfe bei uns gibt, generell keine Blumen. ;-) Denn entweder ausgebuddelt, wie Du sagst, oder angefressen ... :-(

0
@Oberzicke

Ich hab jetzt herausgefunden, dass sie an feuchte Erde nicht rangehen.
Ficus mag es aber nicht permanent nass.
Jetzt balanciere ich eine Gießtechnik aus, bei der die Miezen die Erde in Ruhe lassen und der Ficus nicht ersäuft.

0
@moosmutzelchen

Einfachere Lösung mittelgroße Kieselsteine auf die Erde... seit dem gehen meine nicht mehr an die Erde und sieht auch garnicht so schlecht aus..;-)

0
@moosmutzelchen

Ich hab keine "grünen Daumen" aber meine Pflanzen leben alle noch und das mach ich jetzt schon über ein Jahr...

0

es ist kein wunder daß die heutigen frauen gestreßt und genervt sind ihr seit nicht sklave eures haushaltes einfach mit dem swiffer durch die bude dass geht,und die frage war bei wenig schwitzen also bietet es sich an einmal im monat die betten ich kenne daß noch von früher,das am samstag putzen angesagt ist,weil freitag war badetag

DH! Schön nach Schema, Montag Fernsehen, Dienstag Sex, Mittwoch stricken, Donnerstag Karten spielen. Freitag Baden, Samstag putzen..... Ich lach mich schief.....

0

Würde mich mal interessieren, wo die "Täglich-Bude-komplett-Putzer" ihre Zeit dafür hernehmen. :-)

Ich sauge 1 x in der Woche durch die Hütte und mache 1 x am WE den Komplettputz mit allem Zipp und Zapp.

Es genügt auch, so dreckig wirds nicht, wenn sich jeder zu Hause vernünftig benimmt, seinen Dreck selbst wegräumt und vor allem Bad und Küche nach Gebrauch ordentlich hinterlässt. :-)

Und Bett alle 4 Wochen neu beziehen reicht auch völlig aus, wenn man sich an die Hygiene-Grundlagen hält und es nicht grade brütender Hochsommer ist...

Die Zeit muss sein ... und ist auch irgendwie "drin". ;-)

0
@Oberzicke

Also die Zeit muss man sich nehmen. Weniger am Pc, dann gehts schon. Und alle 4 Wochen das Bett beziehen ist doch ein Scherz oder??? Ja klar, ihr wollt mich auf den Arm nehmen.

0

Na gut dann bin ich krankhaft putzsüchtig....ich arbeite habe drei Kinder sauge jeden tag alle 3 Etagen montags EG gründlich mit Türen klinken Bad hws Raum hochglanzküche wohnesszimmer und allem was dazu gehört Dienstag og also alle 3 Kinderzimmer komplett Büro und Bad Mittwoch Dachboden also elternschlafzimmer und die Küche und wohnbereich also eigentlich das komplette EG nochmal Donnerstag wieder og komplett feitag das was anfällt und Samstag alle fenster und natürlich jeden tag wischen achja ich stehe um 5 Uhr auf damit ich meinen konsequenten Plan einhalten kann


Ich hab zwei Miezen also "muss" ich jeden Tag staubsaugen. Die Wohung putz ich jede 2te Woche oder nach bedarf. das bad 2mal in der Woche oder nach bedarf...

Was möchtest Du wissen?