Wie nennt man einen männliche Fee?

9 Antworten

Feer aber auch ProFeeten/Propheten, beide können
dazu noch in die Zukunft fSehen., .

Feen/Feer . klingt wie , Sehen und Seher . der klang ist wichtiger als die schreiBweise. Fairies = F-aries . aria/arie/Ariel =Luft/luftig .fliegen tun sie ja schliesslich auch auch.
Gnade ist unFeer/unfair El+Feen sind Gerecht.

"prædictas Fatales" heissen Feen in latein. fatalis heisst die Tödliche.
die tödliche heisst aber auch: et mortiferum . mord/Die/*Feer*um
noch der harte anbschluss:
El/el ist immer Gott/Götter. von hebräisch El-o-him. Die elFeen und der Elfe /
TeuFeeel . LuziFEEr.
FeeNomenAl . feeNOmenAll .


Woher ich das weiß:Hobby

Laut Wiki sind Feen weibliche wie auch männliche Fabelwesen. Ob's dann "der Fee" oder vllt. "der Fee-erich" oder so heisst, sagt Wiki natürlich nicht. ;-)

Wiki weiss eben nicht alles! ;-)

0

Feen sind nach romanischer und keltischer Volkssage geisterhafte, aus feinen Stoffen gebildete und mit höheren Kräften begabte weibliche, aber auch männliche Fabelwesen.

Beispiele:

Asrai: Eine vorzeitliche Wasserfeenart, die im Meer lebt und in männlicher oder weiblicher Gestalt auftritt. Man sieht sie nur selten, und wenn, dann nachts. Sie werden wegen ihrer extrem bleichen, durchscheinenden Haut auch Meergeister genannt.

Bogie: Besonders gern quält er Reisende, die unwissentlich seinen Weg kreuzen. Bogies können gestaltwandeln.

Gancanagh:Eine sagenhaft schöne männliche Fee, die sterbliche Frauen verführt und sie dann verläßt, so daß sie bis zu ihrem Tode vergeblich nach ihm suchen.

Quellen: Ditte König: Die Welt der Feen; Gossamer Penwyche: The World of Fairies

Ganconer

Handsome, dashing, and totally unprincipled, the Ganconer truly lives up to his Irish name of Cancanagh or Love Talker. Playing enticing music on his flute, he wanders lonely valleys and copses, searching for an unaccompanied shepherdess or milkmaid to seduce, and then disappears. The girl, having experienced a fairy lovemaking, is no longer content with the mortal world and pines and dies for him. Girls wishing to escape such a fate should keep away from fairy flowers: harebells, love in idleness, and especially the May bush.

Da ham wirs ;) coole Sache der Typ.

Quelle: http://www.magick7.com/ghosts/Ganconer.htm

0

Vielleicht Feeher? Nee ehrlich, keine Ahung, aber ich nenn sie so. :)

Ich denke, man kann sie Elf nennen... Oder auch Troll. "Fee" hat ja etwa die gleiche Bedeutung wie Mensch bei uns. Vielleicht nennt man sie auch der/die Fee.

Was möchtest Du wissen?