wie nennt man dieses heizungsteil?

 - (Wasser, Heizung, heizungsanlage)

6 Antworten

das ist der überlauf auffang becken da sind zwei schleuche drinne einer für Kondensat die heißen abgase gehen durch Kamin weißes Hitzebeständiges plastigrohr das flüssige Kondensat läuft innen am Abgaskamin herunter in eine Kondensatbocks da ist eine kleine Pumpe dran und fördert es inden unerirdischen abfluß Überlauf so wie dein Bild die anderre Leitung ist für den kessel wen der zuviel druck hat macht das übertruck Ventil auf und läßt den Wasserdruck in den Behälter lauffen mit Wasser in den Behälter wie dein bild

Das ist ein Trichtersifon über den Schlauch wird das Brennwertkondensat abgeleitet, das Metallrohr ist vermutlich die Ausblaseleitung von einem Sicherheitsventil. Die Leitung ist übrigens zu lang. Die muss oberhalb von dem Trichter enden.

der weisse trichter sieht aus wie von einer wassmaschienen abfluss

Überlauf würde ich dazu sagen.

Hei.

Du hast anscheinend eine Gas-Therme als Heizungszentrale. Diese Therme produziert ein bisschen Kondenswasser. Dieses muss irgendwohin abgeführt werden. Das Kondeswasser wird in der Heizung gesammelt und läuft dann über den Schlauch oder die Leitung ab. Der zweite Schlauch wird vom Überdruckventil kommen. Sollte aus irgendeinem Grund zuviel Druck im Kessel sein, macht ein Sicherheitsventil auf und das heisse Wasser kann abfliessen. Der weisse Trichter ist nichts anderes als ein Anschluss zum Abflussrohr im Haus. Er ist deswegen nach oben offen, damit im Notfall sehr viel Wasser sehr schnell abfliessen kann. Wenn er zu wäre könnte es u.U. Probleme mit der Luft geben, so als wenn man eine Flasche Wasser auf den Kopf stellt. Bei einem, nach oben offenen, Trichter gibt es dieses Luftproblem nicht.

LG, Albi.

richtig, Sammelablauf für Kondenswasser und sonstig kurzfristig anfallendes Wasser zur Entsorgung.

0

ich habe eine öl-brennwert und hab das selbe dran änlicher bauweisse sie haben dann ein älterrer Heizkessel egal was für Technik ohne das System Kondensat ablauf

0

Was möchtest Du wissen?