Wie nennt man diese "Krankheit", wenn man nichts versteht bzw. "dumm" ist aber nicht als Beleidigung dumm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Pubertät :D (nein, das war Spaß).

Eine Krankheit durch die man "dumm" ist... Da fallen mir nur Folgeschäden durch einen Unfall ein, oder Erkrankungen durch die die Girnleistung nach und nach abnimmt, oder Behinderungen die sich auf die Verarbeitungsfähigkeit des Gehirnes auswirken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dummheit ist keine Krankheit...Leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas kann man nur als Beleidigung nehmen auch wenns stimmt. Weiterhin gehen:
Dumm

niedrige geistige Kapazität

Hohlkopf

niedrige Intelligenz

geistig beschränkt ( wobei das auch was anderes sein kann )

Mangel an Wissen

etc.. etc.. etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intelligenzminderung , geistige Behinderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?