Wie nennt man das wenn man sehr Ordnung und das alles richtig passt.

3 Antworten

Ordnungsliebend, Perfektionist, penibel, pingelig, Ordnungsfreak (umgangssprachlich). Spontan würden mir diese Begriffe zu deinen Feldern einfallen.

Perfekt? Oder eher arogannt (wie auch immer es geschrieben wird)?

Was hat das mit arrogant zu tun? Perfektionisten wollen eben alles in der richtigen Ordnung haben, sind aber ansonsten ganz normale und nette Menschen! Klar kann es auch extremere Formen annehmen aber ich glaube im Grunde hat das nichts mit dem grundsätzlichen Auftreten der Person zu tun.

0

Wenn man sehr Ordnung hält oder seine Wohnung z.B. sehr sauber, ist man penibel.

Wenn man Kleinigkeiten moniert, dann ist man pingelig.

Ja das meint ich danke, und beide zusammen gibts da auch nochmal ne bedeutung für?

0

Kann mein Freund ordentlicher werden?

Hallo,

Ich habe mich gerade heftig mit meinem Freund gestritten. Wir wohnen zusammen und sind fast ein Jahr ein Paar. Es geht darum, dass er sich nicht genug im Haushalt beteiligt. Ich brauche eine gewisse Ordnung um mich wohl zu fühlen. Ich habe oft Probiert normal mit ihm darüber zu sprechen. Manchmal artet es im Streit aus, denn nichts ändert sich. Er meinte zu mir, dass er machen wird was er will, und ich soll das selbe tun. Wenn wir nicht die selben Ansichten haben dann ist es natürlich und man muss schauen was man dann macht. Er hält nicht von Gemeinschaftsdenken, er meint das fände er unheimlich wenn man sich verstellt. Ich solle einfach meinen eigenen Kram wegräume und seinen liegen lassen, er will sich selber darum kümmern. Aber wenn nichts passiert dann schwimmt die Wohnung in Dreck und Chaos, ich bin wirklich nicht sehr pingelig. Brauche aber ein Minimum an Ordnung! Wir lieben uns sehr und das ist das einzigste das zwischen uns steht. Was kann ich tun? Ich bin traurig, weil es so auswegslos erscheint.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?