Wie lasse ich spiele hauptsächlich über meine Grafikkarte laufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe bemerkt, dass die meisten hier nicht großartig nachdenken.  

Du meinst bestimmt, dass du bei deinem Tower-PC die Spiele über die GPU anstatt über die Prozessor-Grafik spielen willst, richtig!?

Wenn ja geht das meist ganz einfach über die Einstellung in der GPU-Eigenen Software. Ansonsten hilft meistens schon ein einfaches umstecken des Bildschirms an die Grafikkarte und nicht an den DVI-/ HDMI- Ausgang des Boards.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozessor und Grafikkarte müssen zusammenarbeiten. Die CPU ist das Hirn, die GPU sind die Augen. Du kannst ja auch nicht beschließen durch dein Hirn zu sehen, um deine Augen zu schonen oder? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was labert ihr? im grunde genommen gehts.
man muss halt bedenken das es sich nich richtig lohnt, da ne gpu zwar viele kerne hat aber sonst relativ schlecht is.
ausserdem muss das spiel es unterstützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zarion
06.11.2015, 15:17

Also ich weiß, wer hier schonmal mit am wenigsten Ahnung hat.

0
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 15:19

Jap xD. Die Grafikkarte hat zieeemlich viele cores um die einzelnenen bilder und shader zu verarbeiten aber deshalb ist sie ja nicht schlecht. Und ubterstützt werden muss da nix die funktioniert einfach. Die integrierte grafikeinheit in nem prozessor ist dasselbe wie eine große grafikkarte nur halt etwas kleiner

0
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 15:20

Äh ja fail. Hab jetzt erst verstanden was du damit sagen wolltest xD Sry dann hast du natürlich vollkommen recht

0

Das geht nicht ,da eine Grafikkarte nicht die arbeit eines Prozessors übernehmen kann .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?