wie lange muss ein neuer kühlschrank stehen bleiben bis man ihn verwenden kann?

16 Antworten

Hallo mami04200, ein neuer Kühlschrank sollte mindestens 24 Stunden stehen,bevor er in Betrieb genommen werden sollte. Die liegt daran,dass sich die Kühlflüssigkeit durch die Bewegungen des Transportes wieder gleichmäßig in den Rohren'beruhigen' kann,gglg Wulf

FÜR WAS WILLST DU IHN DENN VERWENDEN ???


marilda  04.01.2010, 13:13

nicht so schreien, die Frage ist berechtigt. Einen Kühlschrank muss etwas stehen bleiben vor er angeschlossen werden kann, wegen der Kühlflussigkeit

0
RoddyPiper4  04.01.2010, 13:14
@marilda

quatsch mit Sosse - ein Kühlschrank darf nicht gelegt werden - er wird stehend transportiert

0
mami042008 
Fragesteller
 04.01.2010, 13:14
@marilda

für was verwendet man nochmal ein kühlschrank? ach ja richtig zum kühlen der ware

0
Berny2  05.01.2010, 14:19
@RoddyPiper4

er darf schon gelegt werden, abba umso länger sollte man ihn vor Inbetriebnahme stehen lassen. Transporte im Wagen natürlich stehend, reintragen in die Wohnung einige Minuten liegend, eben.

0
Berny2  05.01.2010, 14:16

ALS HEIZUNG.

0

Nach einem liegend Transport immer aus Sicherheitsgründen 6 12 Stunden stehen lassen, bevor der Stecker in die Steckdose kommt. Das Flüssigas im Kühlkreislauf muss sich erst wieder im Kopressorgehäuse sammeln, und das kann auf Grund der Kapillaren (sehr dünne Röhrchen) an der Rükwand etwas dauern. Sonst läuft der Kompressor trocken und wird evtl. beschadigt. Die Kühlflüssigkeit übernimmt gleichzeitig die Kühlung des Kompressors und außerdem ist im Kompressorgehäuse noch etwas dünnflüssiges Öl, welches in den Verdampfer oder Kondesator gelaufen sein könnte. Die sollte sich erst wieder am Kopressor sammeln.

In der Gebrauchsanweisung meines Kühlschrankes steht überhauptnichts davon, dass man ihn stehen lassen muss, sondern nur, dass man ihn nicht über 45° kippen darf. Die die ihn geliefert haben haben mir nichts dazu gesagt. Muss ich jetzt trotzdem warten oder kann ich ihn anstecken? (Milch wird schlecht.. :( )

Wenn du den Kühlschrank im aufrechten Zustand transportiert hast,kannst du ihn sofort einschalten.Wenn er liegend transportiert worden ist,sollte er mindesten 12 Stunden stehen,bevor er angeschlossen wird.Die Kühlflüssigkeit muß sich erst setzen, ansonsten geht er kaputt.


Berny2  05.01.2010, 14:25

nach aufrechtem Transport wegen der Erschütterungen 1h wäre kein Fehler.

0
miela  06.01.2010, 12:16
@Berny2

Ja gut,wenn man 1000%ig sicher sein möchte,kann man dieses machen.Die Stunde sollte drin sein...ja, und bei diesem Wetter braucht man auch nicht zwingend einen Kühlschrank,gel?g

0