Wie lange ist 1g gras im blut nachweisbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nach Dosierung ist das THC eines Joints durchschnittlich 7 bis 12 Stunden lang im Blut nachweisbar, die Spanne reicht bis 27 Stunden. Das Stoffwechselprodukt THC-COOH ist 3-7 Tage lang nachweisbar, bei regelmäßigem Konsum einige Wochen. Im Urin ist THC-COOH bei einem einmaligen Konsum 3-5 Tage und bei regelmäßigem Konsum 4-6 Wochen nachweisbar. In der Literatur wird von einem Dauerkonsumenten berichtet, der erst nach 77 Tagen wieder "sauber" war, auch bei uns melden sich derartige Fälle. Die Nachweiszeiten schwanken also stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von giz123
20.04.2016, 18:56

Hab ich schon gelesen, aber ein joint muss nicht 1g sein.

0
Kommentar von staysic88
20.04.2016, 18:57

Also geh vom höchsten aus 27 Stunden

0

Bei  gelegentlichem Konsum liegt die Nachweisbarkeit bei ein paar Tagen oder ein paar Wochen.

Bei einmaligem (erstmaligem) Konsum konnte in Studien eine Nachweisbarkeit der Abbauprodukte von 7-14 Tagen festgestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?