Wie lange ein Spiegelei braten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

brat es doch von beiden Seiten an! Dann bist auf der sicheren Seite. Außerdem siehst Du das nach ner Weile, weil das Eigelb gerinnt. Dauert aber doch schon etwas länger als 5 min. Flamme nicht zu heiß stellen, Ei wird sonst von unten zu kross oder verbrennt.

Die Bratdauer richtet sich danach, wie hart man das Ei haben möchte. Einige bevorzugen, wenn das Eigelb noch flüssig ist, andere wollen es hart haben.
Wenn man den Brattiegel mit einem Deckel zudeckt, wird das Eiweiß auch über dem Eigelb weiß und fest.
Wenn man einen Eiswürfel mit in die Pfanne gibt, erhält das Eiklar eine "schaumige" Konsistenz.
Man kann das Ei auch nach einer gewissen Zeit wenden, wenn es fest genug ist.

Hab ihr ein schönes Spiegelei an dem unten die Kruste knusprig ist und das Eigelb flüssig :) Einfach mit viel Öl ca 5 Minuten in einer Pfanne auf mittlerer Stufe braten.Viel Glück ;)

Geschmacksfrage

Ich mag es wenn das Weisse fest und das Eigelb noch flüssig ist.

Es gibt aber auch Leute die braten das Teil von beiden Seietn durch

Wie jetzt das eigelb soll fest sein und flüssig?

Was möchtest Du wissen?