Wie lange dauert das ungefähr, bis man seinen PUK bekommt, oder soll ich mir lieber eine neue SIM-Karte kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn dir der Tausch der Nummer nichts ausmacht, kannst du jederzeit dir eine neue SIM kaufen.

Andernfalls würde ich warten, jedoch kann dies noch ein paar Tage dauern.

Du kannst dir ja auch nur mal vorübergehend eine neue SIM holen und dann wieder wechseln wenn das  Geld aufgebraucht ist und die andere gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nala2408 30.11.2016, 19:11

Danke. Aber was meinst du damit, dass ich mir vorübergehend eine neue SIM holen kann?

0
Cayn183 01.12.2016, 06:45

Einfach zum Aldi gehen und dort eine SIM kaufen für 10 Euro, nur solange bis der Puk kommt und das Guthaben auf der neuen leer ist.
So hast du sofort eine SIM und hast in einem Monat wieder deine alte Nummer.

1

Guten Abend,

könntest du uns vielleicht nennen bei welchem Anbieter du bist?

Weil bei manchen Anbietern ist es so, dass man in der Kundenwelt oder im Kundenportal ein Punkt hat, wo man seinen PIN und PUK 1 auslesen kann.

Wenn dies nicht der Fall ist, dann gibt es nur noch die Möglichkeit auf eine Antwort vom Mobilfunkanbieter zu warten.

Besitzt du eine Prepaid - Karte, oder hast du einen festen Tarif bei deinem Anbieter?

Mit freundlichem Gruß

Dennis Blaschke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nala2408 30.11.2016, 19:08

Ich bin bei E-Plus und habe eine Prepaid-Karte. Mit freundlichen Grüßen, nala2408

0
Cluniq 30.11.2016, 19:09
@nala2408

Okay, bei E-Plus weiß ich jetzt nicht sonderlich bescheid. Aber eigentlich gibt es bei jedem Handyanbieter einen Punkt im Kundenportal, wo man seine Zugangsdaten für die SIM - Karte auslesen kann.

1
nala2408 30.11.2016, 19:30
@Cluniq

Ich habe meine Unterlagen von der SIM-Karte weggeschmissen und am Telefon wurde mir nur gesagt, dass ich meinen Personalausweis scannen und ihnen zuschicken soll. Weißt du denn wie lange das dauern kann, bis man den PUK bekommt?

0
Cluniq 30.11.2016, 19:32
@nala2408

Es kommt darauf an, wenn Sie dein Anliegen sofort bearbeitet haben. Dann kommt morgen oder übermorgen, ein Brief von E-Plus. In diesem Brief steht dein neuer PIN und dein neuer PUK! ... ;-) Wenn du Glück hast, dann kriegst du vielleicht auch eine neue SIM - Karte, weil Sie dann deine SIM - Karte nicht entschlüsseln konnten.

1
nala2408 30.11.2016, 19:46
@Cluniq

@Cluniq ... Entschuldige, dass ich so viel frage, aber meine Schwester sagte gerade, dass ich mir trotzdem eine neue SIM-Karte von demselben Anbieter kaufen kann, weil ich eine Prepaidkarte habe und KEINEN Vertrag. Stimmt das?

0
Cluniq 30.11.2016, 19:49
@nala2408

Nein, dies ist nicht möglich. :(

Da eine Prepaid - Karte, die du beantragst oder im Laden kaufst immer auf deinen Namen läuft. Und da man sehr schlecht bei einem Anbieter zwei Verträge laufen lassen kann, kann man dies nicht machen!

Ich bin zwar erst 16 Jahre alt, aber befasse mich sehr viel in meiner Freizeit mit diesen Themen und daher weiß ich davon sovieles.

Mit freundlichem Gruß

Dennis Blaschke

1
Cluniq 30.11.2016, 19:54
@nala2408

Bitte schön, wenn du noch fragen hast ... Ich bin immer wieder da!

1
nala2408 08.03.2017, 22:02
@Cluniq

Übrigens hat es doch geklappt. Ich habe mir eine neue SIM-Karte bei demselben Anbieter gekauft und es gab keine Probleme. Die PUK 1 ist bis heute nicht angekommen, aber ich habe ja jetzt eine neue SIM-Karte, also was soll's..... ;-)

0

Normal bekommst Du  Deine PUK mit der PIN.  Hast Du versehentlich diese Nummer weggeschmissen?

Rede mit Deinen Anbieter, ev bekommst Du eine neue Karte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nala2408 30.11.2016, 19:07

Hast du meinen Text überhaupt gelesen??? Ich habe es weggeschmissen und habe meinen Anbieter schon kontaktiert.

0
Cluniq 30.11.2016, 19:08

Der Anbieter darf keine neue SIM - Karte ausstellen, solange die jetztige SIM - Karte gesperrt ist. Dies ist durch Sicherheitsgründen nicht erlaubt und kann dadurch auch nicht vollzogen werden! ... ;-) Sie hätte jetzt nur noch die Möglichkeit sich mit dem Handyanbieter auseinander zusetzten, um einen neuen PIN und eine neue PUK zu bekommen.

1
nala2408 30.11.2016, 19:12
@Cluniq

@Cluniq.... Und wenn man den Anbieter wechselt?

0
Cluniq 30.11.2016, 19:13
@nala2408

Du könntest deinen Anbieter wechseln, dass wäre auch eine Idee! ...

1
nala2408 30.11.2016, 19:24
@Cluniq

Ok danke. Könnte das denn noch länger dauern, bis ich meinen PUK bekomme? Wenn ich mir eine neue SIM-Karte kaufe und an demselben Tag den PUK bekomme, könnte ich die neue SIM-Karte dann zurückgeben?

0
nala2408 08.03.2017, 22:05
@Cluniq

Der Anbieter darf keine neue SIM - Karte ausstellen, solange die jetztige SIM - Karte gesperrt ist. Dies ist durch Sicherheitsgründen nicht erlaubt und kann dadurch auch nicht vollzogen werden!

Ich habe mir eine neue SIM-Karte bei demselben Anbieter gekauft und es gab keine Probleme, obwohl die alte SIM-Karte immer noch gesperrt ist. Also doch, es funktioniert tatsächlich.

0

Was möchtest Du wissen?