wie lange braucht der körper um blut zu produzieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man davon ausgeht, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt das komplette Blut gebildet würde (was natürlich nicht so ist, da das Blut (Blutbestandteile) fortlaufend neu gebildet werden) dann würde alle 120 Tage neues Blut gebildet... Das Leben eines Erythozyten dauert 120 Tage, das eines Leukozyten ca. 10 Tage und das eines Thrombozyten ca. 8-10 Tage... Somit ist nach 120 Tagen das Blut komplett ausgetauscht... Wenn es um die Produktionszeit geht, produziert der Körper z.B. ca. 2.000.000 Erythrozyten pro Sekunde ... kannste ja ausrechnen, wie lange eines dauert ... ;o)

ohhhha okee xp

0

Für ein einziges Blutkörperchen?!

Ka. Villeicht n' paar Minuten

Was möchtest Du wissen?