Wie lang dauert ein Rollerführerschein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich musste 3 mal 3h in die Fahrschule und 90 min fahren. Hab dann in der App geübt und hab jetzt meinen AM Führerschein. Was für 2 Monate

Theorie büffeln bis es dir aus den Ohren raus wächst....und die Fahrstunden so schnell hintereinander nehmen wie es der Fahrlehrer und du organisiert bekommen!

Verkehrsregeln praktisch üben kann man auch mit dem Drahtesel... dann haste das in 2 Monaten geschafft.

Dann werde ich das wohl machen müssen :)

0

WTF ?! Ich musste 3 mal 3 h in die Fahrschule und 90 min aufem Parkplatz fahren üben. Habs in einer Woche gemacht

0

Machst du den M Führerschein?

Was ist bitte schön ein "Rollerführerschein"?

Ich fahre 2 Motorroller. Für beide benötige ich mindestens die Führerschein-klasse A2 (ab 18). Ist das dann der "Rollerführerschein"?

A2 ist Motorrad da muss man 18 sein M ist wie Motorrad (ich denke das kann man so sagen) nur halt bis 45kmh

0
@Danfreak001

Motorroller ist eine Bauart, genauso wie Enduro oder Chopper. Dafür gibt es keinen Führerschein. Mofas, Leichtkrafträder und Krafträder ("Motorräder") sind jedoch (bezogen auf den Führerschein) klar definiert

0

Das ist AM

0

Was möchtest Du wissen?