Wie läuft eine Vorlesung an einer Uni ab?

3 Antworten

Hallo.

Nein man muss sich nicht beteiligen, mündliche Noten usw. gibts nicht. Du setzt dich in den Vorlesungssaal rein und der Dozent geht den Stoff durch. Oft gibts ein Skript, das du dir herunterladen kannst, manche Profs wollen auch, dass man ihr Skript in gebundener Form für 10-20€ kauft (so bescheuert).  Und ja, das Skript geht der dann durch und du machst dir gegebenenfalls Notizen. Sollte es kein Skript geben, musst du halt mitschreiben. Manchmal stellt der Prof. auch Fragen, dann kannst du dich melden, verbessert deine Note aber nicht (ist aber gut, um die Vorlesung voranzutreiben und dein eigenes Wissen zu überprüfen).

Wie die Note sich zusammensetzt hängt vom Prof. bzw. der Veranstaltung ab, meist ists aber einfach eine schriftliche oder mündliche Prüfung am Ende des Semesters.


Wie wär's mit einem kostenlosen Kurz-Besuch an einer Uni - ein wenig hineinriechen in den dortigen Betrieb, Fragen stellen an Studenten, Tutoren, im Info-Büro Auskünfte erbitten u.v.a.m. !

pk

Es kann ein Skript geben. Ein schlechter Dozent trägt es einfach nur vor, ein besserer Dozent erklärt es. Man sollte mitschreiben.

Es können Fragen gestellt werden von beiden Seiten.

Vorlesung endet um 13:00 und die nächste beginnt um 13:00?

Ich studiere im Ausland und hab morgen meinem ersten Tag vom ersten Semester. Ich hab eine Vorlesung, die um 13:00 endet und eine, die um 13:00 beginnt. Ich werde ja wahrscheinlich zu spät kommen, weil ich mich ja schlecht beamen kann. Mein Freund studiert auch hier und hatte noch nie so einen komischen Stundenplan.

Hatte jemand von euch schon so einen Stundenplan? Was habt ihr gemacht, um nicht zu spät zu kommen? (Und beginnt die nächste Vorlesung dann wirklich um 13:00 oder eher ein bisschen später?)

...zur Frage

Job in der Uni-Verwaltung oder als wissenschaftliche Hilfskraft: Was macht sich im Lebenslauf besser?

Hallo,

was würde sich im Lebenslauf eigentlich besser machen. Ein Job als studentische Beschäftigte in der Uni-Verwaltung oder als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl? Und wieso ist das eine besser als das andere?

LG

...zur Frage

Studiengang wechsel Erfahrungen?

Ich wollte euch fragen ob jemand von euch weiß bis zu welchem Datum man seinen Studiengang ändern kann. Ich bin an der FH Aachen und im ersten Semester. Bei den Fristen ist der 15.9 als letzte Frist zum Studiengang wächsel angegeben, jedoch weiß ich nicht ob dies auch für Erstsemestler zutrifft.

Danke euch schonmal vielmals

...zur Frage

Stundenplan für Uni zusammenstellen?

Hallo ihr Lieben,
Ich bin gerade dabei meinen Stundenplan für die Uni zu erstellen, jedoch bin ich jetzt auf ein kleines Problem gestoßen: Ich muss eine Vorlesung belegen, die nicht im Verzeichnis unter 'Pädagogik, 1. Semester' sondern unter 'Pädagogik, 3. Semester' zu finden ist. Jetzt weiß ich nicht, ob ich diese Vorlesung wählen soll.
Wäre echt lieb, wenn mir jemand helfen würde. :)

...zur Frage

Wie läuft eine Propädeutische Übung in der Uni ab?

In zwei Wochen hab ich meine ersten Propädeutischen Übungen in Rechtswissenschaft und ich wollte mal fragen was das genau ist.

SItzt man da mit wenigen Leuten in einer Art Klasse und muss sich mündlich beteiligen? Oder ist das eine Art Vorlesung mit wenigen Leuten? Hält man da Vorträge als Student?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?