wie läuft eine beziehung ab

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist bei jedem anders - da gibt es keine festen Regeln ;) Die einen sprechen drüber und sagen: jetzt sind wir zusammen... Bei anderen ist das ein schleichender Prozess und irgendwann später legen sich einfach einen "Jahrestag" fest... einige kennen sich schon länger... bei anderen geht das Schlag auf Schlag...

Wie soll man das hier nu erklären ?

Es gibt auch Unterschiede in der Art einer Beziehung ... Zum Einen begründet im Alter der Beiden - aber auch dadurch begründet, das sie vllt nicht in der gleichen Stadt wohnen (Fernbeziehung) ....

Richtig ist, und das haben dann alle gemeinsam ....

Man lernt sich erst kennen, verliebt sich ... verbringt Zeit miteinander... die Liebe festigt sich - und dann hat man erst eine Beziehung .... alles davor mag man so nennen - hat aber wenig damit zu tun.

Meine Meinung.

Deine Frage ist also wie man weiss dass man mit jemandem zusammen ist? Manchmal weiss man es z.B. vor allem bei Jungedlichen weil einer den anderen fragt: wollen wir zusammen gehen?

Bei erwachsenen Beziehungen weiss man es oft auch nicht ganz genau. Man geht halt zusammen aus, mag sich, lädt sich zum essen ein, und irgendwann weiss man dass man zusammen ist. Oder man fragt den anderen: sag mal, sind wir jetzt eigentlich ein Paar? :) Aber selten kann man sagen "ab genau dem und dem Moment waren wir zusammen". Und mit der Zeit kommt dann unter Umständen auch die Liebe.

Den Jahrestag kann man dann später festlegen, z.B. der Tag des ersten Dates, der Tag des ersten Kusses, usw

Beziehung kannst du es dann nennen, wenn es sich wie eine anfühlt. Wenn auch 'nur' eine freundschaftliche Beziehung.

Meiner Meinung nach ist man mit jemandem zusammen, wenn man auch darüber spricht, dass man jetzt eine Beziehung führt.

Ich glaube selbst die Experten haben auf deine Frage keine Antwort.

Wenn sich deine Frage so leicht erklären liese, dann gäbe es glaube ich weniger Trennungen.

Das gute ist aber, das jeder Mensch individuell verschieden ist und daher die Neugierde auf das andere Geschlecht besonders hoch.

Was möchtest Du wissen?