Wie läuft das z.b in Amerika ohne Krankenkasse ab?

2 Antworten

Krankenkassen gibt es und einige haben eine Versicherung, aber sie sind eben nicht gesetzlich ^^

Diejenigen die nicht versichert sind, zahlen alles selbst aus eigener Tasche.

Darum gehen Leute mit sehr geringem Einkommen auch nur sehr selten zum Arzt bzw. wollen nach Unfällen auch nicht ins Krankenhaus, da sie es sich nicht leisten können.

Die meisten Amerikaner sind über ihren Arbeitgeber versichert, wenn man Arbeitslos ist, schaut es halt mit der medizinischen Versorgung schlecht aus. Die medizinische Grundversorgung ist aber durch verschiedene Programme der US-Regierung gesichert, aber das ist halt wirklich minimum.

Was möchtest Du wissen?