Wie kriegt man Leder weich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir machen es immer so: Leder gut mit Nivea-Creme innen und außen einreiben. Dann mit einem Holzlöffel die Stellen von innen "weichreiben", die drücken. Klappt immer. Bitte das Leder nicht in Wasser einweichen. Dann verhärtet es sich.

Lederfett und gut einfetten oder noch besser direkt zum Schuster und walgen(??) lassen, das kostet keine 5 Euro und wirkt wunder!

Was möchtest Du wissen?