Wie kriege ich einen 22.5° winkel konstruiert mit Hilfe des Satzes von Thales?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zeichne mit dem Satz des Thales (wenn es denn sein muss) einen rechten Winkel. Konstruiere nun die Winkelhalbierende, dann hast du zwei 45 Grad Winkel. Konstruiere zu einem dieser Winkel nochmal die Winkelhalbierende, dann hast du zwei Winkel mit je 22,5 Grad.

29

genau so ^^

damn zu lange weg gewesen ^^

0
39
@Pynero

Ich denke, du wirst es verkraften :-)

0
29
@lks72

na aber hallo ^^

nur leider bekommst du nicht deine beste antwort zugesprochen....find ich immer schade sowas

0
39
@Pynero

Na, ich denke, das wiederum werde ich verkraften.

0

Wie konstruiert man dieses gleichschenklige Trapez?

Ich brauche Euer Hilfe!! Ich muss ein Trapez Konstruiren und schaffe es nicht. Gegeben sind b=6cm, f=10cm und Gamma(Winkel)=120 Grad

...zur Frage

Wie konstruiert man verschiedene Winkeln?

,,Wie konstruiert man verschiedene Winkeln?''

Am Monatg & Dienstag habe ich Gymnasuim-Prüfung und brauche einbisschen Hilfe.

Ich habe überall nachgesucht, wie man Winkel konstruiert, aber habe nichts gefunden oder gefunden aber nicht nachgekommen.

Ich weiss wie man 90 Grad, 60 Grad, 45 Grad konstruiert. Aber die anderen Grade weiss ich nicht wie man sie konstruiert. Z.B. 89, 65,27, 72 oder 50 Grad.

Kann jemand es erkären, aber nicht viel zu kompliziert (einfach).

Im Test muss man zeigen wie konstruiert hat und Geodreieck zählt nicht.

Danke im Voraus

...zur Frage

Umkehrung vom Satz des Thales

Hallo erstmal ich muss in 2 Wochen ein Referat über den Satz des Thales und seine Umkehrung machen. Damit ich dies meiner Klasse aber erklären kann muss ich natürlich selber ersteinmal dass Thema verstanden haben. Mein einziges Problem ist nur noch die Umkehrung. Kann mir jemand Plausibel für eine 7. Klässlerin verständlich erklären?!

Danke im Voraus LG Sarah

...zur Frage

Wie konstruiert man einen 55 Grad Winkel?

Nur mit Zirkel!

...zur Frage

Was bringt der Satz des Thales?

Hallo Leute ;) Ich habe mich mit dem Satz des Thales beschäftigt und soweit alles verstanden... Aber jetzt stellt sich mir die Frage was der Satz eigentlich bringt. Gibt es irgendwas im richtigen Leben, wobei der Satz des Thales angewandt wird?

Danke im Vorraus

PS: Keine Hausaufgaben-Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?