naaaa....nich doch immer gleich von Lichtgeschwindigkeit selber reden...das ist immer sone Sache, mit dem unendlichen Energiebedarf für die Beschleunigung..

Gehen wir doch erstmal von Annähernder Lichtgeschwindigkeit aus.

Eines der physikalischen Grundgesetze überhaupt ist, dass an sich kein Unterschied zwischen einer gleichförmigen Bewegung und Stillstand besteht. Das ist insofern zu verstehen, dass wenn Du dich z.B. in einem abgedunkelten und super gedämpften etc Zug befindest, Du nicht durch Experimente herausfinden kannst/darfst, ob Du dich gleichf. Bewegst, oder stillstehst.

Nun kam aber die Idee von Lichtuhren auf. Keine Ahnung ob das Einstein selber war. Sprich...eine Uhr, die Lichtstrahlen in einem an sie angeschlossenen Spiegelkäfig hin und her schickt und so ihren Takt bestimmt. Bewegt man diese Uhr nun mit annähernd Lichtgeschwindigkeit, braucht der Lichtstrahl in der Uhr aber abhängig von der Bewegungsgeschwindigkeit, mit der man die Uhr bewegt, länger um in dem Spiegelkäfig hin und herzulaufen.

Das bedeutet eine Lichtuhr läuft mit annähernd c0 immer langsamer. Da es aber noch das anfangs beschriebene Grundgesetzt gibt, Wurde festgelegt, dass dies nicht an der Uhr an sich liegt, sondern an der Zeit, die langsamer vergeht(im Bezug zum ruhenden Beobachter)

...zur Antwort

Durch immer wiederkehrende Erhöhungen der Strömstärke im Netzgerät löste regelmäßig die Sicherung aus und unterbrach die Verbindung.

...zur Antwort

Das ist abhängig von deren Masse und der Entfernung vom Drehzentrum. Selbst wenn wir die Bewegungsbahnen als kreisförmig annehmen, sind die Bahngeschwindigkeiten aufgrund der unterschiedlichen Massen und Entfernungen zur Sonne sehr verschieden.

...zur Antwort

Das ist eine gute Frage, die man ganz im speziellen sicher hier nicht direkt beantworten kann. Tendenziell stimmt aber schon, dass die niedrige Drehazhl einen geringeren Verbrauch hervorrufen wird. Letztendlich lässt sich für jedes Auto ein Kennfeld aufstellen, was den Verbreauch in Bezug auf die abgegebene Leistung setzt.

Der Zusammenhang ist, dass Du ja für eine gewisse Geschwindigkeit eine bestimmte Leistung brauchst um gegen innere und äußere Widerstände anzufahren. Und dabei kann der Verbrauch bei 2500 Umdrehungen schonmal durchaus geringer sein als bei 2000 Umdrehungen, die übrigens pro Minute gezählt werden ;)

Allerdings bewegen wir uns in einem solchen Bereich, wo man sicherlich sagen kann, dass ein höherer Gang und somit eine geringere Drehzahl einen besseren Verbrauch ergeben werden.

Die Zeit hat damit übrigens recht wenig zu tun, da Du den Verbrauch ja auf 100 km beziehst :)

...zur Antwort

Hmm...gute Frage...

Denk aber mal andersherum...lässt Du das Fenster auf, müsste nach deinen Überlegungen, der Raum irgendwann so überfüllt mit Photonen sein, dass er platzt :)

Tendenziell ist es so, dass man Licht zwar die Eigenschaften von Teilchen zuschreibt, was auch vollkommen richtig und nachgewiesen ist...allerdings nicht Teilchen in dem Sinne, dass man sie anhalten und anschauen kann.

Licht ist gebündelte Energie und mauerst Du das Fenster zu, verschwindet eben auch deine "Energiequelle", wobei die Erklärung vom Photonengang durch Glas sowieso sone Sache ist...

Erklär es Dir so: Die Wellen dringen nicht durch das Material, deswegen dunkel :) Wenn Dir das reicht...Und wenn man sich an den Photoelektrischen Effekt hält, geben auf Materialien treffende Photonen ihre Energie an diese weiter und hören auf zu existieren...deswegen alles Weg :)

Interessant wirds, wenn man in einem komplett verspiegelten Raum versucht Licht zu fangen :p :D

...zur Antwort

Das kommt daher, weil alte Röhrenfernseher idealisiert dargestellt Braunsche Röhren sind. Sprich die Bildentstehung erfolgt mit Elektronenstrahlen, die Durch geladene Platten abgelenkt werden und so das Bild von oben nach unten Reihe für Reihe aufbauen. Wenn Die Elektronenstrahlen auf die Röhrenfläche treffen, wird diese natürlich geladen...und schnappt sich somit den umliegenden Staub...Wie schon gesagt wurde :)

...zur Antwort

Gaaaaanz ruhig :) nur keine Panik schieben...

Bei uns gibt es da sogar ne Extrainfo dazu..wie das mit Spätüberweisungen ist. Ich studiere in Dresden.

Und ich möchte bezweifeln, dass die Dich wegen sowas exen und nicht mit sich reden lassen :) Beruhig dich erstmal und ruf da morgen an :) Wirst halt nur nochmal ne Gebühr zahlen müssen

...zur Antwort

Du bist dann eben ein Bewerber mit einer ausländischen Hochschulzulassung. Da wird auf jeden Fall anders Verfahren als mit den deutschen.

Mehr kann ich Dir leider auch nicht sagen, tut mir leid. Brauchst Du dann nicht auch ein Visum/Aufenthaltsgenehmigung?

...zur Antwort

ein 3D Film wird deswegen in 3D von uns wahrgenommen, weil auf der Leinwand 2 verschobene Filme laufen, die mit dem jeweiligen Filter an der Brille vor dem Auge so gefiltert werden, dass die Augen unterschiedliche Bilder wahrnehmen und die vom Gehirn umgerechnet werden.

Sprich, sieht man nur mit einem Auge, Filtert das Glas der Brille den anderen Teil des Films heraus und man sieht nur 1 scharfen 2D Film. Also quasi einen ganz normalen Kinofilm

...zur Antwort

Nun, auch wenn Du es nicht hören willst, ist es ein Teil der Antwort. Es wird gesagt, der Auserwählte besäße die Macht, die Matrix nach seinem Gedenken zu verändern.

Nicht zuletzt, weißt Morpheus aber damit darauf hin, dass keine Maschine je so kreativ und einzigartig sein kann, wie der Mensch, da sie im Endeffekt nur eine Kopie von uns sind. Die neuralen Verbindungen des Gehirns sind einzigartig und unerforscht, auch zu Zeiten des Maschinenkrieges. Im Endeffekt ist es der Sieg der Natur über das künstliche Dasein...wobei Sieg da doch zu theatralisch klingt ;)

Außerdem ist es Neos Menschlichkeit, die Zion rettet...eine total unlogische und unvorhergesehene Entscheidung :)

...zur Antwort

Tief durchatmen und alles gar nicht mehr an sich ran lassen...je mehr mich jemand beleidigt umso sicherer bin ich mir, dass ich ihm überlegen bin, weil ich die Kontrolle behalte. Ruhe bedeutet Kontrolle...sobald Du ausrastest, verliest Du die objektive Sicht auf Dinge und kannst keine fundierten Entscheidungen mehr treffen.

Und mit tief durchatmen mein ich wirklich tief....stell Dir beim ausatmen vor, wie der ganze Ärger mit rausgepustet wird...

...zur Antwort

Naja, dass Du gerade mehr als 20 euro versurft hast. Vllt hat sich das Wlan ab und zu mal getrennt. Bei mir geht dann automatisch das mobile Inet an.

...zur Antwort