Wie kriege ich die S-Anschlüsse ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm einfach eine große Zange, setzt diese am äußerem Gewinde an und dann mit ordentlich Kraft. Zur not mit dem Fäustel oder schweren Hammer gegenklopfen. Wichtig ist hierbei trotzdem eine gut greifende Zange zu verwenden und vorsichtig zu sein. Fängt die Wandscheibe (das Stück wo die S-Anschlusse drinnen stecken) an sich mitzudrehen, sofort aufhöhren.

Ja, dir könnten dabei die Anschlüsse in der Wand kaputt gehen, ist jedoch wenn du es richtig machst unwahrscheinlich. Wurde von mir schon mehrfach erfolgreich so ausgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten den Anschluss vorsichtig erwärmen, in dem der S-Anschluss sitzt, dadurch dehnt sich Armaturenanschluss aus und der Rest lässt sich leichter lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaktus
13.12.2015, 02:03

Mit einem Feuerzeug? Oder wie würdest du das erwärmen?

0

Was möchtest Du wissen?