Wie kontrolliert der Frauenarzt ob ich noch Jungfrau bin?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kein Arzt kann das wissen oder nachprüfen. Und es interessiert den Arzt auch nicht bzw. nur in der Hinsicht, ob die Patientin potentiell sexuell aktiv ist und deshalb verschiedene Untersuchungen nötig sind oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann er nicht. Er kann nur fragen, ind sich darauf verlassen, dass die patientin die Wahrheit sagt.

Also er kann sehen, wenn man erst kürzlich Sex hatte, aber nicht, wenn man es irgendwann mal hatte.

Wie denn auch? Am Jungfernhäutchen? Jeder gute Frauenarzt weiß, dass dieses nichts darüber aussagt, ob man schon Sex hatte oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er schaut ob Den Jungfernheutchen noch da ist.

&St aber nicht 100 %  sicher ,denn wenn Mädchen viel Sport machen kann es auch reisen.

Aber er hat Schweigepflicht und es interessiert nicht, eher ob alles in Ordnung ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht sehen. Das Häutchen kann beim Sport auch reißen, und das weiß der Arzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich fragt er Dich nur, aber er kann es sehen, wenn er Deine Schamlippen auseinander zieht, wie es andere dann auch sehen könnten, sofern Dein Häutchen nicht durch etwas Anderes gerissen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er leuchtet dir mit einer Taschenlampe in den Hals. OmG Zudem interessiert ihn das nur am Rande.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt kontrolliert das nicht, das ist ihm egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muskaan
24.02.2016, 20:19

doch, wenn man eine Bescheinigung braucht

0
Kommentar von fremdgebinde
24.02.2016, 20:25

Was denn bitte für eine Bescheinigung? Eine Jungfräulichkeitsbescheinigung?

0

Das machen die normalerweise nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht das überhaupt? Hilfe. Wusste ich nicht!

Ist mir auch egal. Bin ja momentan eh noch Jungfrau. Obwohl "Jungmann" es mehr trifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?