Wie kommt es beim färben zum Grünstich!?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was für ein blond hast du jetzt? wenn du sowieso schon einen kühlen blond-ton hast wäre ich vorsichtig. willst du aber ein blond mit zu starkem gelb-stich ausgleichen und in ein schönes platin-blond verwandeln, kannst du es pigmentieren. aber lass das IMMER einen Fachmann machen blond ist das komplizierteste was es an haarfarben gibt! wenn du sicher gehen willst dass es gut wird geh lieber zum friseur,im internet lässt sich das nicht so einfach erklären, da ich deine ausgangshaarfarbe und haarstruktur nicht kenne da muss ein experte draufschauen dann verspreche ich dir kann auch nix schief gehen! ;) grün wird das haar übrigens meistens wenn man ein extrem aufblondiertes haar wieder dunkler färben will und die falsche nuance draufmacht zb einen naturton... vertrau mir bin friseurin... ;) viel glück

Vielen Dank für deine Antwort ! ;)

Ich habe eher eine dünne Haarstruktur... Ich habe meine Haare blondiert ( schon paar Monate her ), dann habe ich mir meine Haare braun fäben lassen ( beim Friseur ). Da ich aber wirklich stark blondierte Haare hatte,hat sich mein braun schon sehr ausgewaschen. Jetzt würde ich sie wieder blondieren,also nur etwas heller...

Ich habe genau diese Farbe gekauft, mit der ich meine Haare jetzt färben will :

http://cokupic.pl/i/c_big378198.jpg

Meine Friseurin hat gesagt, das mein Haar überraschend gesund ist ,nach dem starken blondieren. Sie meinte ich habe sehr gesundes Haar.

Kann ich meine Haare problemlos damit färben ? Welche Haarfarbe würdest du mir empfehlen ?

Vielen Dank nochmal für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?