Wie komme ich auf den bestätigungslink von google für die Gmail?

2 Antworten

Naja, wenn der Bestätigungslink an eine GMail Adresse geschickt wurde, dann müsstest du doch schon ein GMail Konto haben, auf das du zugreifen kannst?

Oder hast du etwa ein neues Konto erstellt und als deine eMail direkt die neue angegeben, die du eigtl gerade erst erstellen wolltest (du musst da eine bestehende angeben, auf die du auch Zugriff hast, oder halt gar keine und ein komplett neues Konto erstellen, dann brauchst du aber auch keinen Bestätigungslink)?  In dem Fall könntest du dich ggf an den Google Support wenden oder halt einfach nochmal ein neues Konto erstellen.

ich vermute, dass das irgendwie automatisch geschehen ist, da ich eigenltich keine Verbindungsmail angegeben habe.

0


aber ich kann nicht auf die E-Mail zugreifen um den Link anklicken zu
können. Auch eine Verbindung mit Outlook hat nicht funktioniert

welche meinst damit, die NEUE ?

auf die kannst du nicht zugreifen, solange du die Bestätigungsmail nicht gelesen hast ;)

bei der Erstellung eines neuen GMail-Kontos hast du eine Mail-Adresse angeben, an diese Adresse kommt dann die Bestätigung


Wir haben eine E-Mail an die Adresse XXX@gmail.de gesendet. Rufen Sie
Ihre E-Mail ab und klicken Sie auf die Bestätigungs-URL, um Ihr
Google-Konto zu aktivieren

dann rufe diese Adresse XXX@gmail.de auf und bestätige die Mail, dann ist alles gut


XXX@gmail.de sorry dass ich das unverständlich ausgedrückt habe... es ist die selbe Mail wie das Konto welches ich eröffnen will...

0
@Oflinitrium2

dieselbe Adresse kann man normal nicht angeben bzw. wird so nicht akzeptiert bei der Einrichtung

hier mußt du eine bestehende Adresse eingeben, dahin bekommst die Bestätigung und alles funktioniert dann

0
@netzy

ich vermute, dass das irgendwie automatisch geschehen ist, da ich eigenltich keine Verbindungsmail angegeben habe

automatisch wird nichts ausgefüllt, da du selbst eine bestehende Adresse eingeben mußt

0
@netzy

schön dass du langsam zu meinem Problem durchdringst^^

die e-mail die ich einrichten wollte/will lautet fa-vr@gmail.de und der bestätigungslink wird gesendet an fa-vr@gmail.de und wenn ich mich einloggen will bekomme ich die oben genannten Nachrichten...Es ist wohl eine Beschäftigungstherapie für Blondinen^^

(sorry das ichs nicht gleich so in die Frage geschrieben habe...das ganze ist gleichzeitig zu simpel und verworren um es ordentlich zu schildern -_-)

0
@Oflinitrium2

schön dass du langsam zu meinem Problem durchdringst

der einzige mit einem Verständnissproblem dürftest du sein ;)

ich habe dein Problem schon verstanden.....du widersprichst dir nur selbst.....du bauchst dich auch nicht zu entschuldigen dauernd, ich habe verstanden was du meinst ;)

du schreibst, du hättest nichts eingetragen bei der Mail, "das ist automatisch passiert", was definitiv nicht so ist.....

normalerweise ist es nicht möglich, dieselbe Adresse einzutragen, die man anmelden möchte, um genau dieses Problem zu vermeiden....

0
@netzy

so, habe es extra für dich nochmal getestet, wenn du dieselbe Adresse eingibst, die du erstellen willst, dann kommt folgende Fehlermeldung und du kannst das Konto gar nicht erstellen

Sie sollten eine Ihrer vorhandenen E-Mail-Adressen verwenden. Falls Sie keine haben, können Sie das Feld leer lassen

wenn du es leer gelassen hättest, dann käme nicht die Meldung:
"Wir haben eine E-Mail an die Adresse XXX@gmail.de gesendet. Rufen Sie Ihre E-Mail ab und klicken Sie auf die Bestätigungs-URL, um Ihr Google-Konto zu aktivieren"

somit mußt du also eine Adresse eingegeben haben, allerdings kann man ja dieselbe Adresse nicht verwenden, irgendetwas muß dann gröber schiefgelaufen sein

0

Was möchtest Du wissen?