Wie kann man Schimmel von Kautschuk entfernen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gib sogenanntes Schimmel EX, das sind Mittel auf Chlor Basis die den Schimmel bekämpfen, entfernen. Ist der Schimmel zu tief eingedrungen ist die Verfärbung nicht mehr zu entfernen. Es bleibt immer ein Rest. :-(

Kautschuk ist recht wasserarm. Wenn sich der Schimmel also gebildet hat, kann man ihn nicht wie bei Marmelade abheben, sondern er steckt tief im Gewebe.

Ich fürchte, neu kaufen ist die einzige Alternative. Bevor du noch mehr Zeit darauf verwettest, es zu putzen.

Hier ist sehr stark davon auszugehen, dass du den Schimmelpilz selbst mittlerweile abgetötet hast. Lediglich die Verfärbungen sind nun noch zurück geblieben. Man könnte hier mit Bleichmitteln arbeiten, aber diese tun weder der Gesundheit noch dem Gummi gut.

Je mehr Reiniger aber nun an dem Material ausprobiert werden, desto poröser wird es werden und um so mehr Wasser kann sich dort einlagern, so dass sich in kurzer Zeit wohl vermehrt Schimmel bilden wird.

Besser also austauschen gegen neue Produkte.

Keine Chance. Der Schimmel ist eingewachsen. Musst neue kaufen.

Was möchtest Du wissen?