Wie kann man muffigen Geruch aus neuem Berberteppich entfernen? Chemische Reinigung hat nicht geholfen.

2 Antworten

Das was du da sicherlich riechst, ist die Schafwolle deines Teppichs... Du kannst ihn Lüften und hoffen das es besser wird.

In die chemische Reinigung sollte man nur Teppiche geben, die man eh wegwerfen will. Deine Wollpullover reinigst du ja auch nicht chemisch.

Teppiche wenn dann zu einer professionellen Teppichreinigung geben, dort ist er in guten Händen. Aber Vorsicht bei den Anbietern die immer so Fleyer in der Zeitung haben, mit 8,50€ und Regenwasser... das sind in der Regel Betrüger. Schau im Internet nach Firmen die schon lange existieren, wie zum Beispiel Teppichhaus Tönsmann. Da kannst du davon ausgehen, das die gut sind.

steck ihn zusammen mit limettenscheiben oder zitronen- oder orangenscheiben in einen großen müllsack über nacht und am nächsten tag ist der geruch verflogen und du hast eine herrliche frische :-)

Was möchtest Du wissen?