wie kann man in deutschland obdachlos werden / sein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

indem alles ploetzlich total schief laeuft. Arbeitslos, keine Miete mehr zahlen koennen,Schulden --->Raeumeungsklage....

keinen Wohnsitz -> keine Arbeit --> kein Geld --> ein Teufelskreis

---> Hartz 4

1

Viele blicken in der Bürokratie nicht durch und sind damit überfordert die tausend Anträge auszufüllen. Oft haben sie Verwandte die für sie blechen sollen, es aber nicht tun. Oder es sind Einwanderer denen keine Ansprüche zustehen.

Man muss keine deutsche staatsbürgerschaft haben um alg2 zu beziehen

0

Um Hartz beziehen zu können, ist natürlich auch ein Wohnsitz notwendig, zwar übernimtt in dem meisten Fällen das Amt eine "angemessene" Unterkunft, jedoch nicht immer. Eine ArtTeufelskreis: Keine Sozialhilfe = Keine Wohnung und umgekehrt. Ein kleiner Teil "will" dann kein Hartz 4 und einige sehr wenige sind vorbestraft (bzw werden noch gesucht) oder sind illegal hier.

Eben nicht, man kann ohne festen wohnsitz einen tages oder wochensatz bei der arge erhalten, und im zuge dessen könnte man sich doch eine wohnung setzten und wenns erstmal nur ein kleines zimmer ist aber besser als straße,darum verstehe ich es ja nicht

1

Du hast vollkommen recht.In Deutschland m u ß niemand unter der Brücke schlafen.Normaler weise werden Brücken gebaut um jeden aufzufangen.Es gibt spezielle Menschen die sich nicht führen lassen.Die jede Regelung ablehnen.Jede Bürokratie ablehnen.Auf der einen Seite sind so stark den schwersten Weg zu gehen den niemand will.Anderer seits versuchen sie ihr tiefes Leid zu ertränken in Alkohol.Wer es einmal versuchen würde sie aufzunehmen und ihnen helfen will,wird bitter enttäuscht werden wie viel Wiederstand einem entgegen kommt.Sie reden von der Freiheit wie Kinder die am Bahnhof leben und betteln.Es ist aber keine Freiheit.Zwingen kann man sie nicht!Wie Suchtkranke müßen sie ganz unten sein um Hilfe annehmen zu können.

Völliger Dummpfug. Schuld daran sind die Gesetze. Um zu wohnen braucht man Geld, hat man es nicht wird man obdachlos.

0
@SplatterSam

@SplatterSam: HARTZ 4??? Typisch Linke-Schwachsinns-Einstellung

0

Der Alkohol hat sie willenlos gemacht.