Wie kann man in Blender mehrere Objekte zu einem machen?

3 Antworten

Ich würde ein Objekt definieren, welches nicht unbedingt sichtbar sein muss (es akk also leer sein). An dieses Objekt hängt man nun die vielen Objekte als Childs an, das Objekt wird also zum parent für die zu bewegenden Objekte.

Nun kann man dafür Keyframes setzen, hat aber immer noch die Möglichkeit, den einzelnen Objekten ebenfalls KEyframes zuzuweisen.

Beispiel: Autokarosse, Räder. Die Karosse ist das Parent, die Räder die Childs. Die Röder können durch Keyframes gedreht werden, sind aber mit der Karosse verbunden.

Woher ich das weiß:Hobby – 14 Jahre rumärgern mit Blender :)

Alle Objekte auswählen und dann STRG J drücken.

Der Origin für das neue Objekt ist glaube ich der des zuletzt ausgewählten Objekts.

Schau dir am besten Youtube Videos dazu an, schreib dein Problem in die Suche und du wirst ganz sicher etwas finden.

So habe ich mir zum beispiel Cinema4D beigebracht^^

Grüße

Was möchtest Du wissen?