Wie kann man emotionslos werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :3
Ist jetzt Vl schon ein Bissl spät, aber ich hoffe es hilft dir trotzdem noch :)
Erstmal: Mir geht es ähnlich wie dir, ich will auch emotionslos werden.

Also:

1. Du musst dir im Klaren sein, das du niemals ganz emotionslos werden kannst, du kannst aber deine emotionen Kontrollieren bzw es lernen.

2. Bringe dich in Situationen in denen du extrem starke Gefühle fühlst, und probiere, nicht darauf einzugehen und deine Gefühle zu ignorieren.

3. Denk an extrem Traurige Ereignisse, oder an welche die dich wütend oder so etwas machen. Versuch auch da, deine Gefühle zu unterdrücken.

4. Kurz gefasst: Versuche so wenig wie möglich auf deine Emotionen ein zu gehen.
Nach einpaar Jahren solltest du deine emotionen besser kontrollieren können ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht werden, es sei denn man hat eine psychische Krankreicht, die is aber schrecklich... du meinst aber glaub ich die "Hülle", leicht^^ selbstbecherrschung, das wars, einfach selbstbeherrschung. Jeder normale Mensch kann seine emotionen verstecken, jeder hat sie aber... deswegen:3 kannst du nicht emotionslos werden, aber deine emotionen verstecken, durch selbstkontrolle/beherrschung, nenn es wie du willst. Einfach tainieren, zB bei lustigen videos: innterlich lachflash, äußerlich darfst du dir ein kaum merkbares schmunzeln erlauben, so habe ichs trainiert:D aber das klappt bei mir immernoch nich;3 einfach schauspielern, ach ja, ohne emotionen wären Menschen killer-maschinen, also sei froh, das du mitleid(auf die killer-maschinen bezogen), trauer, freude, das alles empfindest, nicht wie die leute mit einer störung, wie emotionslos leute auch vorkommen, sie sind es nicht, sie haben einfach gelernt, ihre emotionen zu verstecken...stell dir vor, du siehst eine persohn, die immer eiskalt und emotionslos ist, weinen, dann merkst du wie zerbrechlich menschen sind... also: wenn dus umbedingt sein willst, trainiere einfach deine selbstkontrolle...

Mittlerweile kann ich das "versteinerte Gesicht" aufziehn:3

Level up!xD

Boa, ich wette ich hab mich 10.000 ma wiederholt....xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panzerfeldwebel
05.01.2017, 02:29

Kontrolle nicht Unterdrückung, vielen Dank für die Antwort. Ist echt hilfreich

0

Kann man eigentlich nicht. Hab nur schon von einigen gehört die viel verletzt wurden, in ein tiefes Loch gefallen sind und es denen lange dann schlecht ging.
Und dann eben nicht mehr viel gefühlt haben. Eben wie ein Stein. Keine trauer aber auch keine freude.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinMadchen02
01.03.2016, 19:10

Ich will ja auch keine Freude spüren. Einfach emotionslos

0

Taqtsächlich Emotionslos wirst du niemals werden , aber ich vershtehe in etwa worauf du hinaus willst.

Du musst direiner Tatsache bewusst wreden! Du bist das wichtigstedas für sich existiert! Die gessamte Welt um dich existiert als eindruck nur in deiner Wahrnehmung und wenn du krepierst geht auch deine Welt zugrunde.

Emotionslosigkeit ist auch nur halb wegs schwer zu erreichen ich habe dafür rund 7 Jahre gebraucht. Dafür bennötigt man zum einen viel Soziale Disziplin und zum anderen eine gewisse Zynische Ader.

Ich habe diesen, bez. einen ähnlichen Zustand nur über eine unzahl an extremen Situationen und einem Ungesunden Alkoholkonsum gewinnen können.

Aber ich bin heute an einem Punkt angelangt an dem sich die Menschen in meinem Umfeld gegenseitig die Schädel einschlagen können und ich einfach in der Lage bin einen Schluck zu trinken, mit den  Augen zu rollen und unbeteiligt einen Schritt drüber zu machen.

Gleiches gilt auch für den Terminus deiner Frage! Mit zurückweisung verhält es sich für mich ähnlich. Ich denke mir einfach was solls morgen ist ein neuer Tag dreck auf die Leute, nehm nen Schluck und lebe damit ^^

_____________________________-

Rechtschreibfehler dürfen auf grun meiner Legasthenie behalten und gegessen werden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinMadchen02
01.03.2016, 19:26

Wie kann man Disziplin antrainieren?

0

Als erstes musst du wissen, was Emotionen und physischer Schmerz erstma, ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinMadchen02
01.03.2016, 19:09

Und wie weiß ich das?

0

Glaub mir willst du nicht. Bin selber sehr Gefühlslos und wie manche sagen Eiskalt. Ist keine gut Angewohnheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinMadchen02
01.03.2016, 19:10

Doch, das will ich

0

Einfach IMMER starr gucken, nie lachen, wenig reden, abweisend sein
So wie ich :"D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem man weiter solche Fragen stellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?